Das Verwaltungsgericht Hamburg hat dem Eilantrag der Fitness-Kette “Fitness first” stattgegeben, mit dem diese sich gegen die Schließung wegen des Teil-Lockdowns wehrte. Nun können die acht Studios der Kette in Hamburg wohl wieder öffnen.