1.5 C
Mannheim
Sonntag, Januar 17, 2021
Start Bewegende Themen Frankreich - Landesweite Proteste gegen Polizeigewalt und für Pressefreiheit

Frankreich – Landesweite Proteste gegen Polizeigewalt und für Pressefreiheit

Die Menschen in Frankreich sollen Videos von Polizeieinsätzen nicht mehr uneingeschränkt verbreiten dürfen. Hunderttausende demonstrierten gegen das neue Gesetz.

Mehr als hunderttausend Menschen haben in Frankreich gegen ein geplantes Verbreitungsverbot für Videos von Polizeieinsätzen demonstriert. Die Protestierenden in Paris und anderen Städten sprachen sich für Pressefreiheit und gegen Polizeigewalt aus. Grundlage für das Gesetz waren Fälle von Polizeigewalt, die in dieser Woche durch Videoaufnahmen verbreitet wurden und landesweit Kritik ausgelöst hatten. Überschattet wurden die Demonstrationen vor allem in Paris von Gewalt und Festnahmen, Dutzende Menschen wurden verletzt.

Weiter im Text mit dem Link:

https://www.zeit.de/politik/ausland/2020-11/frankreich-demonstration-pressefreiheit-gesetz-filmverbot-polizei

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

- Advertisment -

Most Popular

Epfenbach – Scheune brennt vollständig aus.

Epfenbach (Rhein-Neckar-Kreis) (ots) Die Rettungskräfte wurden am Sonntagmorgen gegen 07.15 Uhr über Notruf darüber informiert, dass im Bereich der Straße...

Heidelberg – Reges Besucheraufkommen in den Höhenlagen nach ergiebigen Schnellfällen

Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis (ots) Nach den ergiebigen Schnellfällen der vergangenen Nacht waren in den höhergelegenen Touristenregionen rund um den Königstuhl, insbesondere in...

Große Resonanz auf Unterstützungsaufruf

Damit in den Impfzentren täglich hunderte von Menschen geimpft werden können, ist ärztliches sowie medizinisches und administratives Fachpersonal gefragt. Auch der...

Mannheim-Käfertal: Polizei beendet Geburtstagsparty mit 23 Personen

Mannheim-Käfertal (ots) Am Freitag gegen 18.15 Uhr wurde durch Zeugen eine Party mit mehreren Personen im Bereich Bäckerweg gemeldet. Wie...

Recent Comments