7.2 C
Mannheim
Montag, November 28, 2022
StartAktuellSchwetzingen - „Hölderlinstraße wird bis Jahresende zur Einbahnstraße für den motorisierten Verkehr

Schwetzingen – „Hölderlinstraße wird bis Jahresende zur Einbahnstraße für den motorisierten Verkehr

Die Hölderlinstraße wird künftig zur Einbahnstraße für den motorisierten Verkehr. Die Umsetzung ist für die nächsten Wochen geplant. Künftig ist die Hölderlinstraße dann nur noch vom Odenwaldring kommend in Richtung Nikolaus-Lenau-Straße befahrbar. Auch die Ausfahrt aus dem hinteren Teil des angrenzenden Supermarkt Parkplatzes wird dann nur noch nach links möglich sein. Eine Ausfahrt in Richtung Odenwaldring ist nicht mehr möglich. Eine Ausnahme gibt es für Fahrradfahrer. Diese können die Hölderlinstraße auch entgegengesetzt der Einbahnstraße befahren. 

Hintergrund der neuen Regelung war eine Anregung aus dem Jugendbeteiligungsformat „Achterrat“. Die Jugendlichen wünschten sich eine sichere Radwegeverbindung entlang der Südtangente. Die Stadt hatte daraufhin Ende des letzten Jahres eine die Anwohner/innen zur möglichen Umwandlung der Hölderlinstraße zu einer Einbahnstraße befragt. Die Rücklaufquote betrug 46,66 % (35 von 75). Für die Umwandlung in eine Einbahnstraße stimmten davon 80 % (28 von 35).

Werbung

Die Stadt bittet die Verkehrsteilnehmer/innen, die neue Einbahnstraßenregelung zu beachten. Die Anwohner/innen erhalten in den nächsten Tagen ein Informationsschreiben.“

Quelle: Stadtverwaltung Schwetzingen

Werbung
  • Strom Privat MediumRectangle

  • Frieden und Freiheit

Werbung

Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!

Strom Privat MediumRectangle

Am beliebtesten

Werbung