21.7 C
Mannheim
Montag, Juni 27, 2022
StartAktuellSt. Leon-Rot/Kirrlach: Autofahrer gefährdet andere Verkehrsteilnehmer; Zeugen und weitere Geschädigte gesucht

St. Leon-Rot/Kirrlach: Autofahrer gefährdet andere Verkehrsteilnehmer; Zeugen und weitere Geschädigte gesucht

St. Leon-Rot/Kirrlach (ots)

Wegen des Verdachts der Straßenverkehrsgefährdung ermittelt der Polizeiposten St. Leon-Rot gegen den Fahrer eines blauen Audi A 7 mit HH-Kennzeichen.

Werbung

Der noch unbekannte Fahrer soll bereits am Freitag, den 04. Dezember, gegen 13.30 Uhr, auf der K 4152 von Kirrlach in Richtung St. Leon unterwegs gewesen sein und dabei mehrere Fahrzeuge, teilweise trotz Gegenverkehr überholt haben, sodass diese zu Vollbremsungen gezwungen waren, um Kollisionen zu vermeiden.

Kurz vor den Ortseingang von St. Leon soll der Unbekannte zudem seinen Audi ohne erkennbaren Grund so stark abgebremst haben, dass die hinterherfahrenden Autofahrer ihrerseits zum starken Bremsen genötigt wurden.

Wie die bisherigen Ermittlungen ergaben, handelt es sich bei dem A 7 um ein Mietfahrzeug, die Recherchen zum Anmieter sind eingeleitet. Darüber hinaus werden weitere Geschädigte der Überhol- und Bremsvorgänge des noch unbekannten Fahrers gesucht, darunter auch der Fahrer eines Transporters, der die Fahrweise des Audi-Fahrers aller Wahrscheinlichkeit nach „hautnah“ miterlebte.

Diese wichtigen, aber auch andere Zeugen, die Hinweise zum gesuchten Autofahrer geben können, werden gebeten, sich beim Polizeiposten St. Leon-Rot, Tel.: 06227/88160-0 oder beim Polizeirevier Wiesloch, Tel.: 06222/5709-0 zu melden.

Quelle: Presseportal.de

Werbung
  • Sommer T-Shirts 2022 Frieden und Freiheit
  • Goldsparbox und Goldsparen
  • Frieden und Freiheit

Werbung

Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!
Goldsparbox und Goldsparen

Am beliebtesten

Werbung