19.2 C
Mannheim
Dienstag, August 16, 2022
StartAktuell HeadlineCorona-Schnelltests: Mobile Teststation am Rathaus Neckargemünd

Corona-Schnelltests: Mobile Teststation am Rathaus Neckargemünd

Ab 2. März, 16 Uhr, bietet die Stadt Neckargemünd im Hof des Rathauses Neckargemünd, Falltorstraße, eine mobile Teststation an, die vorerst bis Ende März in Betrieb sein wird. Hier können sich alle, die in Neckargemünd leben oder arbeiten, auf das Coronavirus testen lassen. In erster Linie sind diese Antigen-Schnelltests für den Personenkreis gedacht, der mit vulnerablen Gruppen in Verbindung steht oder selbst ein höheres Ansteckungsrisiko hat. „Die Möglichkeit zum Aufbau dieser Station hat sich kurzfristig ergeben“ erklärt Bürgermeister Frank Volk. „und ich freue mich, dass wir unserer Bevölkerung dieses Angebot machen können – etwa, wenn man nach dem Wochenende mit einem sicheren
Gefühl an den Arbeitsplatz zurückkehren will, oder einen Verwandtenbesuch plant.“ Die Tests werden von geschultem Personal durchgeführt und werden kostenfrei angeboten. Beim Betrieb der Teststa-
tion wird die Stadt Neckargemünd von der „Blaulichtfamilie“, d.h. den lokalen Rettungskräften unterstützt.

Wer sich testen lassen will, muss auf der städtischen Homepage www.neckargemuend.de/coronavirus
online einen Testtermin buchen und ein Formular mit den erforderlichen Daten ausfüllen. Auch an Personen, die keinen Zugang zu Smartphone oder PC haben, ist gedacht: sie können über die Telefonzentrale der Stadtverwaltung (Tel.-Nr. 06223 804-0) einen Testtermin ausmachen und ihre Daten hinterlassen. Ohne Angabe der Personendaten kann kein Test durchgeführt werden, da im Falle einer positiven Testung gemäß Infektionsschutzgesetz die Daten ans Gesundheitsamt weitergemeldet wer-
den müssen. Außerdem wird in diesem Fall Absonderung, Quarantäne und PCR-Testung notwendig.

Werbung

Vorgesehene Testzeiten sind montags, mittwochs und freitags vormittags von 7 – 10 Uhr sowie dienstags und donnerstags nachmittags von 16 – 18 Uhr. Es sind Zeitfenster im Abstand von je 5 Minuten vorgesehen. Die Auswertung des Tests dauert rund 15 Minuten. Das Ergebnis des Schnelltests erfahren die Getesteten dann per E-Mail. Wer keinen Online-Zugang hat, damit per E-Mail nicht erreichbar, wird telefonisch verständigt. Parkmöglichkeiten befinden sich in unmittelbarer Nähe entlang der Falltorstraße. Hierfür sind 5 Parkplätze vorgesehen.

Für Personen, die einen anderweitigen Anspruch auf Testungen haben (etwa Anspruch auf
kostenfreie Testung nach der Corona-Testverordnung) sind die kommunalen Testungsangebote, wie sie in der Rathaus-Teststation angeboten werden, nicht vorgesehen. Solche anderweitigen Ansprüche bestehen für: Personen, die Krankheitssymptome haben, die auf eine Corona-Infektion hindeuten;
Personen ohne Symptome, die Kontaktpersonen von Infizierten sind,
behandelte, betreute bzw. gepflegte Personengruppen und BesucherInnen in ambulanten, teilstationären und stationären Einrichtungen der Gesundheit, Pflege sowie Eingliederungshilfe sowie das Personal in diesen genannten Bereichen. Diese Personenkreise bitten wir, sich nicht in dieser lokalen kommunalen Teststation testen
zu lassen, sondern die Ihnen freistehenden anderen Testmöglichkeiten in Anspruch zu nehmen.

Quelle: Stadtverwaltung Neckargemünd

Werbung
  • Sommer T-Shirts 2022 Frieden und Freiheit
  • Goldsparbox und Goldsparen
  • Frieden und Freiheit

Werbung

Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!

Am beliebtesten

Werbung