7.2 C
Mannheim
Montag, November 28, 2022
StartCoronaSchwetzingen - „Ab 4. März: Stadt bietet Erzieher/innen und Lehrkräften zwei kostenlose...

Schwetzingen – „Ab 4. März: Stadt bietet Erzieher/innen und Lehrkräften zwei kostenlose Corona Schnelltests pro Woche an

Ab 4. März: Stadt bietet Erzieher/innen und Lehrkräften zwei kostenlose Corona Schnelltests pro Woche an

Angebot gilt zunächst bis 31. März – Stadt hat Tests aus der Notfallreserve des Landes bestellt

Werbung

Die Stadt Schwetzingen begleitet die Öffnung der Grundschulen und Kindergärten mit einem engmaschigen Testkonzept. Ab Donnerstag, 4. März 2021, bietet die Stadt den Erzieher/innen des städtischen Kindergartens Spatzennest sowie allen Lehrkräften der Schulen in städtischer Trägerschaft zwei kostenlose Corona-Schnelltests pro Woche an. Das Angebot gilt auch für dort beschäftigte Hausmeister und Verwaltungskräfte, wie etwa die Schulsekretariate oder auch Erzieher/innen in der Hortbetreuung. Das Testangebot ist freiwillig und findet vor Ort in den Einrichtungen statt. Die Stadt hat die Tests bereits an die Schulen ausgeliefert. Dafür arbeitet die Stadt Schwetzingen mit einem Schwetzinger Apotheker, einem hiesigen Hausarzt und dem DRK Ortsverein Schwetzingen zusammen. „Unser Dank geht an alle beteiligten Institutionen, die geholfen haben dieses Testangebot im Rahmen der Teststrategie des Landes so schnell gemeinsam aufzubauen“, so Pascal Seidel, Leiter des Ordnungsamtes der Stadt Schwetzingen.

Das Angebot gilt zunächst bis zum 31. März. Die Stadt hatte die Test Kits aus der Notfallreserve des Landes angefordert.“

Quelle: Stadtverwaltung Schwetzingen

Werbung
  • Frieden und Freiheit
  • Strom Privat MediumRectangle

Werbung

Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!

Am beliebtesten

Werbung