17.5 C
Mannheim
Dienstag, August 16, 2022
StartAutobahnenA6A6 Gem. Sinsheim - Aquaplaningunfall Nr. 6 - Autofahrer leicht verletzt

A6 Gem. Sinsheim – Aquaplaningunfall Nr. 6 – Autofahrer leicht verletzt

Gem. Sinsheim (ots)

Leichte Verletzungen zog sich am Sonntagabend ein 56-jähriger Skoda-Fahrer bei einem Verkehrsunfall auf der A 6 zwischen den Anschlussstellen Wiesloch/Rauenberg und Sinsheim zu.

Werbung

Der Mann war in Richtung Heilbronn unterwegs, als er kurz vor 22 Uhr, -offenbar auf regennasser Fahrbahn zu schnell-, wegen Aquaplanings ins Schleudern geriet und in die Leitplanken krachte.

Das total beschädigte Fahrzeug wurde später abgeschleppt. Der Gesamtschaden beläuft sich nach derzeitigen Schätzungen auf rund 15.000.- Euro.

Der rechte und mittlere Fahrstreifen waren während der Unfallaufnahme voll gesperrt. Zur Absperrung der Unfallstelle und Bergung des Fahrzeuges sowie zu Reinigung der Fahrbahn war die Wieslocher Feuerwehr mit über 20 Mann im Einsatz.

Kurz vor 1 Uhr am Montagmorgen war die A 6 in Richtung Heilbronn wieder frei befahrbar.

Anm.d.Red.: Die Reinigung der Fahrbahn wurde abschließend von der ViA6West und deren Reinigungsfahrzeug übernommen. Die Autobahn wurde hierfür kurzzeitig voll gesperrt!

Quelle: Presseportal.de

Fotos: Pressemeier

Werbung
  • Goldsparbox und Goldsparen
  • Frieden und Freiheit
  • Sommer T-Shirts 2022 Frieden und Freiheit

Werbung

Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!

Am beliebtesten

Werbung