6.4 C
Mannheim
Montag, Januar 24, 2022
Start Aktuell Headline Wiesloch - Impfaktion im WieTalBad ohne Voranmeldung

Wiesloch – Impfaktion im WieTalBad ohne Voranmeldung

Impfen in Bikini und Badehose

Einfach und unkompliziert können sich am kommenden Sonntag,15.08.2021, alle Interessierten im WieTalBad, quasi „in Bikini und Badehose“ impfen lassen.

Am Sonntag, 15. August bietet das Impfteam um Dr. Gerhard Veits in Zusammenarbeit mit dem Wieslocher WieTalBad Impfungen gegen Corona an. In der Zeit von 12 bis 15 Uhr ist das Team vor Ort und führt Impfungen mit BioNTech oder Johnson&Johnson durch. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, bitte Impfausweis und Versichertenkarte mitbringen. Die notwendigen Unterlagen gibt es vor Ort oder auf www.kinderaerzte-wiesloch.de. Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren können in Begleitung eines Erziehungsberechtigten ebenfalls geimpft werden.

Die Stadtwerke Wiesloch als Betreiber des WieTalBades unterstützen diese Aktion natürlich sehr gerne vor Ort. Als kleines Schmankerl erhält jeder und jede nach der Impfung einen Gutschein über ein alkoholfreies kaltes Getränk oder ein Heißgetränk nach Wahl bei der Schwimmbadgastronomie.

Nutzen Sie die Möglichkeit, sich jetzt in den Sommermonaten impfen zu lassen. Schützen Sie sich und ihre Angehörigen. Eine Rückkehr zu einem normalen Leben ohne Einschränkungen ist nur mit Impfung möglich.

Quelle: Stadtverwaltung Wiesloch

Anmerkung der Redaktion: Die Inhalte der einzelnen Artikel (und ggf. Kommentare) liegen im Verantwortungsbereich der jeweils genannten Autoren und spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung der Redaktion wider.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.“ Dieser Satz ist unter Arzneimittelwerbung, die sich nicht an Fachkreise richtet, Pflicht. So legt es das Heilmittelwerbegesetz fest.

Insofern zu diesem Artikel: „Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihre Stadtverwaltung.“

- Advertisment -
  • stellenanzeigen
    Stellenanzeigen

Most Popular

Heidelberg – Amokläufer – Täter verletzt mehrere Personen in Hörsaal; Täter ist tot

Heidelberg: Täter verletzt mehrere Personen in Hörsaal; Täter ist tot - Pressemitteilung Nr. 2 Heidelberg (ots)

Sinsheim – Neue Sammelschließanlage für Radfahrer am Hauptbahnhof

Verknüpfung von Fahrrad und öffentlichem Verkehr Neue Sammelschließanlage für Radfahrer am Hauptbahnhof bietet sichere und wettergeschützte Abstellmöglichkeit

Wiesloch – Martinshorn Info

Die Feuerwehr Wiesloch ist heute Morgen um ca. 8 Uhr zum REWE Lager Im Unteren Wald gerufen worden. Aktuell...

Startschuss für FREIRÄUME – Rhein-Neckar-Kreis startet innovatives Projekt

Startschuss für FREIRÄUME Rhein-Neckar-Kreis startet mit Eberbach und Neckargemünd innovatives Projekt Jetzt ist es offiziell: Am...

Recent Comments