3.6 C
Mannheim
Samstag, Dezember 3, 2022
StartAktuellMannheim - Ab Donnerstag, 25. November, nur noch mit Termin: Kommunales Impfzentrum...

Mannheim – Ab Donnerstag, 25. November, nur noch mit Termin: Kommunales Impfzentrum (KIZ) im Rosengarten

Ab Donnerstag, 25. November, nur noch mit Termin: Kommunales Impfzentrum (KIZ) im Rosengarten für Mannheimerinnen und Mannheimer mit Impfangebot für über 70-Jährige


Seit Montag, 22. November, ist im Rosengarten ein Kommunales Impfzentrum eingerichtet. Nach wenigen Tagen ohne Termine, wurde nun, wie angekündigt, ein Terminvergabesystem eingerichtet. Impfungen gegen das Corona-Virus sind dort ab Donnerstag, 25. November, nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich.
Die Termine stehen vorerst nur Personen über 70 Jahre mit Hauptwohnsitz in Mannheim zur Verfügung. Personen, die keinen Termin haben oder falsche Angaben zu Alter oder Postleitzahl machen, müssen am kommunal finanzierten Impfzentrum abgewiesen werden. Bei der Terminvereinbarung kann zwischen den Impfstoffen von Biontech und Moderna gewählt werden, diese Auswahl ist für die Impfung verbindlich und kann aus logistischen Gründen nicht vor Ort geändert werden. Wer seinen Impftermin nicht wahrnehmen kann, wird darum gebeten, den Termin abzusagen, damit er wieder neu angeboten werden kann. Die Möglichkeit dazu besteht über die Terminbestätigungsmail oder auch auf der Website, auf der der Termin vereinbart wurde. Es werden täglich neue Termine eingestellt. Ein Termin für das Kommunale Impfzentrum Mannheim kann über die städtische Homepage vereinbart werden unter www.mannheim.de/kiz
Am Mittwoch, 24. November, finden die Impfungen im Kommunalen Impfzentrum Mannheim für über 70-jährige Mannheimerinnen und Mannheimer noch ohne Termin statt. Vor Ort werden Wartenummern vergeben, damit sich Wartezeiten besser abschätzen lassen. Geimpft wird jeweils von 12 bis 18 Uhr mit dem Impfstoff von Biontech.
Für die Impfung vor Ort wird ein Personalausweis benötigt. Ebenso wird darum gebeten, die Krankenkassenkarte und den Impfpass (falls vorhanden) mitzubringen. Wer keinen Impfpass hat, erhält vor Ort eine Bescheinigung. Es sind Drittimpfungen (sogenannte Auffrischungs- oder Boosterimpfungen) möglich. Bitte beachten Sie die Informationen zur Auffrischungsimpfung auf der Kampagnenseite des Landes Baden-Württemberg: https://www.dranbleiben-bw.de/auffrischimpfung.
 
 
Information und Terminanmeldung: www.mannheim.de/kiz

Quelle: Stadtverwaltung Mannheim

Werbung
Werbung
  • Strom Privat MediumRectangle

  • Frieden und Freiheit

Werbung

Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!

Am beliebtesten

Werbung