Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis Pressemitteilungen

  • Jugendhilfeausschuss tagt am 26. Oktober
    am 21. Oktober 2021 um 12:33

    Unter anderem mit Entwicklung der Hilfen zur Erziehung und weiterer Jugendhilfen, der Kindertagesbetreuung im Rhein-Neckar-Kreis sowie Förderungen im Bereich Jugend im kommenden Jahr befasst sich der Jugendhilfeausschuss des Kreistags des Rhein-Neckar-Kreises in seiner nächsten öffentlichen Sitzung. Diese findet am Dienstag, 26. Oktober, ab 14 Uhr in der Kreissporthalle in Wiesloch (Parkstraße 7, 69168 Wiesloch) statt.

  • Kulturstiftung: Malerin Mashi Changizi aus Montpellier ist neue Herbststipendiatin
    am 15. Oktober 2021 um 8:48

    Die gebürtige Iranerin Mashi Changizi ist die neue Herbststipendiatin der Kulturstiftung Rhein-Neckar-Kreis. Für die kommenden Wochen lebt und arbeitet die Malerin im Kulturzentrum des Kreises, im Kommandantenhaus Dilsberg. Dort wird ab Freitag, 12. November, auch eine Ausstellung mit rund 20 Werken von Mashi Changizi zu sehen sein.

  • Zentren Beruflicher Schulen unter den Gewinnern des Landeswettbewerb zur Förderung der Weiterentwicklung
    am 15. Oktober 2021 um 5:02

    Große Freude bei Landrat Stefan Dallinger, der Kreisverwaltung, der Koordinatorin der Lernfabrik und den Schulleitungen der Beruflichen Schulen in der Trägerschaft des Rhein-Neckar-Kreises: Der einwohnerstärkste Landkreis ist einer von 14 baden-württembergischen Kreisen, der den Landeswettbewerb zur Förderung der Weiterentwicklung bestehender Lernfabriken mit zukunftsrelevanten Technologien wie „Künstliche-Intelligenz und virtuelle Darstellungen“ gewonnen hat.

  • Rhein-Neckar-Kreis ist einer der recyclingpapier-freundlichsten Landkreise Deutschlands
    am 7. Oktober 2021 um 12:00

    Der Rhein-Neckar-Kreis nutzt konsequent Papier mit dem Blauen Engel und gehört damit zu den recyclingpapierfreundlichsten Landkreisen Deutschlands. Im Papieratlas-Landkreiswettbewerb 2021 der Initiative Pro Recyclingpapier (IPR) erreicht der Rhein-Neckar-Kreis gemeinsam mit dem Kreis Ahrweiler den neunten Platz. Der „Recyclingpapierfreundlichste Landkreis“ ist der Landkreis Ebersberg. Die Auszeichnung „Aufsteiger des Jahres“ geht an den Unstrut-Hainich-Kreis.

  • In den Wäldern des Rhein-Neckar-Kreises werden Eichen zur Saatguternte ausgewählt
    am 7. Oktober 2021 um 9:48

    Der Klimawandel schreitet spürbar voran. Die Auswirkungen sind auch in den Wäldern des Rhein-Neckar-Kreises erkennbar. Geringe Niederschlagsmengen, Trockenheit und Dürre haben in den vergangenen Jahren unseren Waldbäumen zu schaffen gemacht. Doch was kann getan werden, damit der Wald mit all seinen Funktionen erhalten bleibt? Försterinnen und Förster haben viele verschiedene Möglichkeiten, dem Wald aktiv zu mehr Widerstandfähigkeit gegen die neuen Klimabedingungen zu verhelfen, teilt das Kreisforstamt mit.

  • Impfzentren haben Betrieb eingestellt
    am 1. Oktober 2021 um 8:43

    Einige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mussten schwer schlucken und hatten den berühmten Kloß im Hals, als sich am 30. September um kurz nach 20 Uhr zum letzten Mal die Türen in den Impfzentren Rhein-Neckar und Sinsheim schlossen – und zwar endgültig.

  • Wahlkreis 277 Rhein-Neckar: Endergebnis festgestellt
    am 30. September 2021 um 10:00

    Das Ergebnis des Bundestagswahlkreises 277 Rhein-Neckar ist nun amtlich: Nur drei Tage lang hatten Frank Grünewald und seine Kolleginnen und Kollegen des Kommunalrechtsamtes Zeit, die Unterlagen aus insgesamt 263 Wahlbezirken, die Beschlüsse, die über einzelne Stimmzettel gefasst worden waren, und alle Wahlniederschriften zu prüfen.

  • Medienzentrum beteiligt sich an Initiative “Hey Alter!”
    am 28. September 2021 um 13:18

    Gerade in der heutigen Zeit, in der die COVID-19-Pandemie das gewohnte Leben auf den Kopf stellt, so auch den gewohnten Schulalltag, ist es umso wichtiger, Kindern aus sozial schwachen Strukturen eine Unterstützung zu bieten, denn der digitale Fernunterricht ist unabdingbarer Bestandteil des Schulalltags geworden.

  • Brennholzsaison hat begonnen
    am 28. September 2021 um 10:26

    Mit dem Herbstanfang hat auch die Hauptsaison der Holzernte im Wald begonnen. Wenn die Natur sich mehr und mehr zurückzieht, Pflanzen und Tiere in die Winterruhe gehen, ist die beste Zeit für den Holzeinschlag, informiert das Kreisforstamt. 

  • “Tag der Regionen”: RadGuides bieten geführte Touren an
    am 27. September 2021 um 10:29

    Die Globalisierung hat unseren Einkauf, das Reisen und sogar die Arbeit verändert. Dabei ist der Bezug zur eigenen Region oft auf der Strecke geblieben.