Pressemitteilungen Staatsanwaltschaft

  •   Mannheim: Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde gegen einen 29-Jährigen Haftbefehl erlassen, der im dringenden Verdacht steht, u. a. mit Cannabis in nicht geringer Menge Handel getrieben und hierbei eine scharfe Schusswaffe mit sich geführt zu haben.  Am 03.07.2024 gegen 01:39 Uhr soll  der Tatverdächtige die Casterfeldstraße in deutlich erkennbaren Schlangenlinien entlanggefahren und mehrfach […]
  •   Mannheim: Wie bereits berichtet, wurde am Abend des 30.05.2024 ein 46-jähriger Mann durch mehrere Personen nach dem Verlassen eines Mannheimer Krankenhauses körperlich angegangen und dabei mit einem Messer schwer verletzt (Pressemitteilung vom 18.06.2024).  Der Mann wurde nach der Tat umgehend notoperiert und musste intensivmedizinisch behandelt werden. Bei dem Angriff soll zudem eine unbeteiligte Person […]
  •   Die Staatsanwaltschaft Mannheim hat gegen einen 52-jährigen Musiker aus Mannheim wegen Volksverhetzung in zwei Fällen Anklage zum Landgericht Mannheim erhoben. Ihm wird zur Last gelegt, im März 2021 über einen Telegram-Kanal den Holocaust leugnende und antisemitische Inhalte durch Verlinkung eines Videos sowie durch eine mit einem Text versehene Bilddatei veröffentlicht zu haben. Bereits im […]
  •   Die Staatsanwaltschaft Mannheim hat gegen einen zur Tatzeit 42-Jährigen bei der Schwurgerichtskammer des Landgerichts Mannheim eine Antragsschrift wegen Totschlags sowie versuchten Totschlags in zwei tateinheitlichen Fällen in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung eingereicht. Ziel ist die dauerhafte Unterbringung des 42-Jährigen in einem psychiatrischen Krankenhaus, da er nach dem vorläufigen Ergebnis eines psychiatrischen Gutachtens im Zustand […]
  •   Mannheim: Am Dienstagabend kam es um 22:30 Uhr in der Schwabenheimer Straße in Mannheim zur Festnahme eines 25-jährigen Tatverdächtigen. Dieser soll zuvor auf der Relaisstraße mehrere Wahlplakate beschädigt und entwendet haben.  Durch aufmerksame Zeugen wurde die Polizei verständigt. Ein AfD-Politiker, der ebenfalls auf das Geschehen aufmerksam geworden war, verfolgte den Tatverdächtigen und stellte ihn. […]
  •   Mannheim: Der 25-jährige Tatverdächtige, der am Dienstagabend zunächst mehrere Wahlplakate beschädigt und entwendet und kurze Zeit später einem AfD-Politiker mit einem Cuttermesser eine Schnittverletzung hinter dem Ohr und eine Stichverletzung im linken Unterbauch zugefügt haben soll, wurde heute Nachmittag beim Amtsgericht Mannheim dem Ermittlungsrichter vorgeführt. Dieser erließ den von der Staatsanwaltschaft Mannheim beantragten Unterbringungsbefehl wegen […]
  •   Das Verfahren gegen den Polizeibeamten, welcher am 23.12.2023 im Rahmen eines polizeilichen Einsatzes von seiner Dienstwaffe Gebrauch machte, wurde wegen erwiesener Unschuld eingestellt. Bei dem Einsatz wurde ein 49-jähriger Mann durch die Schüsse aus der Dienstwaffe schwer verletzt und verstarb in der Folge. Für die näheren Hintergründe des Einsatzes wird auf die bisherigen Pressemitteilungen […]
  •   Mannheim: Die Staatsanwaltschaft Mannheim und die Ermittlungsgruppe Rauschgift der Kriminalpolizei des Polizeipräsidiums Mannheim führen derzeit ein Ermittlungsverfahren gegen drei Männer im Alter von 41, 43 und 46 Jahren aus Mannheim, Bruchsal und Pforzheim, u. a. wegen unerlaubten Handeltreibens mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge.   Unter anderem wurden hierzu Durchsuchungsbeschlüsse an den Wohnorten der Tatverdächtigen, […]
  •   Mannheim: Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen vier Männer im Alter von 18, 18, 22 und 24 Jahren erlassen. Zwei der Tatverdächtigen im Alter von 18 und 24 Jahren stehen im dringenden Verdacht, sich gemeinsam mit mindestens einer weiteren Person spätestens im Januar 2024 dazu entschlossen zu haben, […]
  •   Mannheim: Am Donnerstagabend um 22:30 Uhr kam es aus bislang nicht bekannten Gründen am Hauptbahnhof Mannheim, Willy-Brandt-Platz, zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Beteiligten, in deren Verlauf ein 36-jähriger Tatverdächtiger mit einem zuvor abgebrochenen Flaschenhals einen 21-Jährigen angegriffen haben soll. Dabei soll er auf den Kopf des 21-jährigen Mannes gezielt haben, wodurch dieser schwere, aber […]
Werbung
  • oelwelt24 Sonnenblumenöl
  • berlin 2024 love ´ revolution t-shirt
  • Goldsparbox und Goldsparen
  • pressemeier
  • Goldankauf Wiesloch
  • Pressearbeit PR Agentur RPM