25.5 C
Mannheim
Donnerstag, August 18, 2022
StartBlaulicht MeldungenNeckarau - Mann hält während der Fahrt Hand aus Autofenster und verunfallt

Neckarau – Mann hält während der Fahrt Hand aus Autofenster und verunfallt

Mannheim (ots)

Am frühen Mittwochmorgen gegen 01 Uhr führ ein 20-jähriger Opelfahrer auf der Casterfeldstraße in Richtung Schwetzingen, streckte seine Hand aus dem geöffneten Fenster, prallte hiermit unerwartet gegen eine Warnbarke und verletzte sich leicht. Durch den Aufprall und den Schmerz erschrak der 20-Jährige so sehr, dass er die Kontrolle über das Fahrzeug verlor und gegen eine weitere Warnbarke fuhr. An dem Auto entstand ein Schaden von mehr als 1000 Euro. Bei den derzeitigen sommerlichen Temperaturen lässt sich vermehrt beobachten, dass Personen ihre Arme, Füße oder gar den Kopf während der Fahrt aus dem Fenster strecken. Dies kann bei einem Zusammenstoß zu schweren Verletzungen führen!

Werbung

Quelle: Presseportal.de

Werbung
  • Goldsparbox und Goldsparen
  • Sommer T-Shirts 2022 Frieden und Freiheit
  • Frieden und Freiheit

Werbung

Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!

Am beliebtesten

Werbung