7.2 C
Mannheim
Montag, November 28, 2022
StartBlaulicht MeldungenDielheim: Hoher Sachschaden durch Wildunfall

Dielheim: Hoher Sachschaden durch Wildunfall

Dielheim (ots)

Am frühen Freitagabend ereignete sich auf der L 612, zwischen Dielheim und Horrenberg ein Wildunfall, bei dem zwei Fahrzeuge beteiligt waren und ein Gesamtschaden von rund 10.000.- Euro entstand.

Werbung

Eine 31-Jährige Seat-Fahrerin war gegen 18.45 Uhr auf dem Weg in Richtung Horrenberg, als sie kurz vor dem Ortseingang mit einem querendes Wildschwein zusammenstieß. Durch die Kollision wurde das Tier auf die Gegenfahrbahn geschleudert und von dem entgegenkommenden VW eines 22-Jährigen erfasst.

Beide Fahrer blieben zum Glück unverletzt. Der VW Passst wurde jedoch so erheblich beschädigt, dass er abgeschleppt werden musste.

Der Jagdpächter kümmerte sich um das verendete Tier.

Der Verkehr wurde während der Unfallaufnahme an der Unfallstelle vorbeigeleitet.

Quelle: Presseportal.de

Foto: pressemeier

Werbung
  • Frieden und Freiheit
  • Strom Privat MediumRectangle

Werbung

Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!

Am beliebtesten

Werbung