16.1 C
Mannheim
Montag, Oktober 3, 2022
StartAutobahnenA5St. Leon-RotA5: Kollision mehrerer Autos auf A5 - Verursacher flüchtet - Zeugen...

St. Leon-Rot
A5: Kollision mehrerer Autos auf A5 – Verursacher flüchtet – Zeugen gesucht

St. Leon-Rot / A5 (ots)

Am Montag gegen 15:50 Uhr kam es auf der A5 in Fahrtrichtung Karlsruhe auf Höhe von St. Leon-Rot zu einem Unfall mit sechs beteiligten Autos, wobei der vermeintliche Unfallverursacher flüchtete. Der Fahrer eines schwarzen Audis mit Heidelberger Kennzeichen soll kurz vor der Fahrbahnverengung der dortigen Baustelle vom linken auf den mittleren Fahrstreifen zwischen zwei Autos in eine kleine Lücke gewechselt sein, wodurch der nachfolgende Verkehr stark abbremsen musste. Hierdurch kam es zu einem Auffahrunfall mit fünf beteiligten Fahrzeugen. Verletzt wurde niemand. Während der Unfallaufnahme musste der linke und mittlere Fahrstreifen gesperrt werden. Vier Fahrzeuge wurden abgeschleppt, da sie nicht mehr fahrbereit waren. Insgesamt entstand ein Sachschaden von mehr als 30.000 Euro.

Werbung

Zeugen, die Hinweise zu dem Unfallhergang oder dem schwarzen Audi geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06227/35826-0 beim Verkehrsdienst Walldorf zu melden.

Quelle: Presseportal.de

Werbung
  • Goldsparbox und Goldsparen
  • Strom Privat MediumRectangle
  • Frieden und Freiheit

Werbung

Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!
Goldsparbox und Goldsparen

Am beliebtesten

Werbung