2.5 C
Mannheim
Montag, März 1, 2021
Start Aktuell Gericht lehnt die Öffnung von Tattoo- und Fitness-Studios in Baden-Württemberg ab

Gericht lehnt die Öffnung von Tattoo- und Fitness-Studios in Baden-Württemberg ab

Jeweils ein Betreiber solcher Einrichtungen hatte Klage vor dem Verwaltungsgerichtshof in Mannheim gegen die Untersagung seines Betriebs eingelegt. Doch das Gericht hat dies abgelehnt.

Der Verwaltungsgerichtshof (VGH) in Mannheim hat Klagen gegen die Schließung von Fitness- und Tattoostudios abgelehnt. Jeweils ein Betreiber solcher Einrichtungen hatte Klage gegen die Untersagung seines Betriebs eingelegt. Mit Beschlüssen vom Freitag seien die Eilanträge abgelehnt worden, teilte ein VGH-Sprecher mit.

Weiter im Text bei SWR unter folgendem Link:

https://www.swr.de/swraktuell/baden-wuerttemberg/coronavirus-liveblog-bw-100.html#tattoostudios

Quelle: SWR.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

- Advertisment -

Most Popular

Mannheim-Rheinau: Vandalismus am Rheinauer See – Bäume mit Schutzhalterung herausgerissen – Mülleimer in See geworfen

Mannheim (ots) In der Nacht von Freitag auf Samstag haben unbekannte Täter auf der Liegewiese des Rheinauer Sees randaliert und...

Wiesloch – Goldfische abzugeben

Wie schon einmal vor 3 Jahren geschehen, wurden im vergangenen Jahr wohl wieder einige Goldfische in den Becken der Stadtwingert-Anlage ausgesetzt....

Das Amt für Flurneuordnung informiert – Heddesbach – Brombach

Ausbau des Gemeindeverbindungsweges Heddesbach – Brombach: Ursprünglicher Zeitplan nicht zu halten, aber Durchbruch für das weitere Verfahren...

„Echtes Aushängeschild für Hockenheim“

Im deutschen Mittelstand verbergen sich sprichwörtlich versteckte Champions. Das trifft auch auf die aubex GmbH im Gewerbe- und Industriegebiet Talhaus in...

Recent Comments