7.3 C
Mannheim
Freitag, April 23, 2021
Start Aktuell Weinheim - Dachstuhlbrand verursacht Sachschaden von ca. 200 000,- Euro

Weinheim – Dachstuhlbrand verursacht Sachschaden von ca. 200 000,- Euro

Weinheim (ots)

Aus bislang ungeklärter Ursache geriet am frühen Samstagmorgen, gegen 00.50 Uhr, im Ulmenweg, der Dachstuhl eines Zweifamilienhauses in Brand. Nach der Brandentdeckung durch einen Bewohner konnten sich die insgesamt 6 Bewohner, darunter zwei 2- und 4-jährigen Kinder, selbständig in Sicherheit bringen. Die Feuerwehren Weinheim und Hemsbach, die mit 30 Mann im Einsatz waren, konnten den Brand unter Kontrolle bringen und löschen. Beim Versuch den Brand zu löschen wurde der Bewohner, der den Brand entdeckte leicht verletzt und ambulant in einem Krankenhaus behandelt. Die beiden Wohnungen des Anwesens waren nicht mehr bewohnbar. Die Bewohner kamen bei Nachbarn unter. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 200 000,- Euro geschätzt. Die Brandursache ist noch Gegenstand der Ermittlungen, die durch die Kriminalpolizei übernommen wurden.

Quelle: Presseportal.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

- Advertisment -

Most Popular

Sprechzeiten des Ortsvorstehers Baiertal

Der Ortsvorsteher von Baiertal, Michael Glaser, bietet keine festen Sprechzeiten in der Ortsverwaltung Baiertal an. Bürger/innen, die gerne einen Termin mit...

Führerschein-Umtausch: Grauer oder rosa „Lappen“ verliert bald seine Gültigkeit

Viele Autofahrerinnen und Autofahrer sind noch mit dem alten Papierführerschein, dem sogenannten grauen oder rosa „Lappen“ unterwegs. Diese Dokumente verlieren ab...

dm-Schnelltest-Zentrum in Leimen eröffnet

Gemeinsame Pressemitteilung der Stadt Leimen und dm-drogerie markt Schnelltest-Ergebnis bereits nach 15 Minuten verfügbar

Mannheim-Käfertal – Fliegerbombe – Entschärfung erfolgreich

Mannheim-Käfertal: Fliegerbombe bei Bauarbeiten freigelegt - Entschärfung erfolgreich, Einsatz beendet; Pressemitteilung Nr. 4 Die freigelegte 500-KG Fliegerbombe wurde um...

Recent Comments