7.3 C
Mannheim
Freitag, April 23, 2021
Start Blaulicht Meldungen Schriesheim - Leichtkraftrad mutwillig in Brand gesetzt

Schriesheim – Leichtkraftrad mutwillig in Brand gesetzt

Schriesheim, Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Am frühen Mittwochmorgen gegen 03:30 Uhr verständigte ein Passant die Polizei, nachdem er auf einem Feldweg bei Schriesheim einen Feuerschein bemerkte. Vor Ort fanden die Polizeibeamten auf dem parallel zum Schlittweg verlaufenden Feldweg, in Richtung Dossenheim, ein mutmaßlich bewusst in Brand gesetztes Leichtkraftrad vor. Die hinzugerufene Feuerwehr Schriesheim konnte den Brand schließlich löschen. An der Yamaha entstand Totalschaden. Ersten Ermittlungen zufolge wurde das Zweirad zuvor gestohlen. Das Polizeirevier Weinheim hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die Hinweise zu dem Brandleger geben können, werden gebeten sich unter der Tel.: 06201 – 10030 zu melden.

Quelle: Presseportal.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

- Advertisment -

Most Popular

Sprechzeiten des Ortsvorstehers Baiertal

Der Ortsvorsteher von Baiertal, Michael Glaser, bietet keine festen Sprechzeiten in der Ortsverwaltung Baiertal an. Bürger/innen, die gerne einen Termin mit...

Führerschein-Umtausch: Grauer oder rosa „Lappen“ verliert bald seine Gültigkeit

Viele Autofahrerinnen und Autofahrer sind noch mit dem alten Papierführerschein, dem sogenannten grauen oder rosa „Lappen“ unterwegs. Diese Dokumente verlieren ab...

dm-Schnelltest-Zentrum in Leimen eröffnet

Gemeinsame Pressemitteilung der Stadt Leimen und dm-drogerie markt Schnelltest-Ergebnis bereits nach 15 Minuten verfügbar

Mannheim-Käfertal – Fliegerbombe – Entschärfung erfolgreich

Mannheim-Käfertal: Fliegerbombe bei Bauarbeiten freigelegt - Entschärfung erfolgreich, Einsatz beendet; Pressemitteilung Nr. 4 Die freigelegte 500-KG Fliegerbombe wurde um...

Recent Comments