8.8 C
Mannheim
Donnerstag, April 18, 2024
StartAktuell HeadlineGestaltungssatzung für die Weinheimer Innenstadt gibt mehr Spielräume für Solaranlagen auf Dächern

Gestaltungssatzung für die Weinheimer Innenstadt gibt mehr Spielräume für Solaranlagen auf Dächern

Für eine lebendige Stadtgeschichte

Gestaltungssatzung für die Weinheimer Innenstadt gibt mehr Spielräume für Solaranlagen auf Dächern

Weinheim. „Eine Stadt ist kein Museum.“ „Die Häuser und Quartiere stehen für eine lebendige Stadtgeschichte.“ Das sind Zitate aus der Sitzung des Gemeinderats-Ausschusses für Technik, Umwelt und Stadtentwicklung am Mittwoch in Weinheim. Darin ging es um Gestaltungs- und Erhaltungssatzungen für die Weinheimer Altstadt und weiterer Innenstadtbereiche. Die wohl wichtigste Veränderung: Solaranlagen auf den Dächern sollen leichter möglich sein.

Werbung

In der Vorlage an den Ausschuss hatte das Amt für Stadtentwicklung argumentiert, dass Ziele des Klimaschutzes und damit der Ausbau erneuerbarer Energien in den zurückliegenden Jahren mehr Akzeptanz gewonnen haben – dazu gebe es auch Gerichtsurteile. Insofern, so die Stadtplaner, sei es gerechtfertigt, „den Zulässigkeitsrahmen gegenüber den bisher geltenden restriktiven Regelungen deutlich zu erweitern“. In der Gestaltungssatzung „Weinheimer Innenstadt“ sollen also Solaranlagen zulässig sein, wenn die Dachlandschaft in ihrer städtebaulich wirksamen Struktur erhalten bleibt, und wenn keine denkmalschutzrechtlichen Regelungen dagegen sprechen. Der Ausschuss sprach sich mit großer Mehrheit für die Offenlage der Gestaltungssatzung aus – damit hat das Regelwerk eine wichtige Hürde genommen und ist auf den Weg gebracht. Die Satzung hat dann den Rechtscharakter einer örtlichen Bauvorschrift und stellt die Grundlage für Baugenehmigungen dar.

Die Erleichterungen gelten auch für Be- und Entlüftungsanlagen, aber auch Dachaufbauten und Einfriedungen, wenn sie zum Gebäude passen. Auch die Einrichtung von Werbeanlagen, etwa bei Ladengeschäften soll kreativer möglich werden – sofern sie dem Denkmalschutz entsprechen. Damit will die Stadt modernes und umweltbewusstes Wohnen, Arbeiten und Einkaufen im historischen Stadtkern noch attraktiver machen, energie-effizientes Bauen soll leichter machbar sein, auch im historischen Umfeld.

 Foto/Text: Stadtverwaltung Weinheim

Werbung
  • pressemeier
  • Goldsparbox und Goldsparen
  • Goldankauf Wiesloch
  • Pressearbeit PR Agentur RPM
  • Wahlen 2024 - Jetzt Wahlwerbung buchen
  • berlin 2024 love ´ revolution t-shirt
  • oelwelt24 Sonnenblumenöl

Werbung

Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!

Am beliebtesten

Werbung