8.7 C
Mannheim
Samstag, April 20, 2024
StartBlaulicht MeldungenMannheim-Vogelstang: Nach Unfall - 58-Jähriger Fußgänger im Krankenhaus verstorben

Mannheim-Vogelstang: Nach Unfall – 58-Jähriger Fußgänger im Krankenhaus verstorben

Mannheim-Vogelstang: Fußgänger von Pkw erfasst – 58-Jähriger Fußgänger im Krankenhaus verstorben – Pressemeldung Nr. 3 – Korrektur

Mannheim-Vogelstang (ots)

Wie bereits am Montag berichtet, ereignete sich am Montagnachmittag im Stadtteil Vogelstang ein Verkehrsunfall, bei dem ein 58-jähriger Fußgänger lebensgefährliche Verletzungen erlitten hatte. Der Mann hatte gegen 17 Uhr in der Magdeburger Straße an der Fußgängerampel in Höhe der Weimarer Straße bei Rotlicht die Fahrbahn zwischen sich auf der rechten Fahrspur stauenden Fahrzeugen überquert. Dabei wurde er von einem auf der linken Fahrspur fahrenden VW Touran eines 32-jährigen Mannes erfasst und auf die Fahrbahn geschleudert.

Der 58-Jährige wurde zur Behandlung in eine Klinik eingeliefert, wo er am Folgetag seinen lebensbedrohlichen Verletzungen erlag.

Werbung

Quelle: Presseportal.de

Werbung
  • pressemeier
  • Goldankauf Wiesloch
  • Wahlen 2024 - Jetzt Wahlwerbung buchen
  • berlin 2024 love ´ revolution t-shirt
  • Pressearbeit PR Agentur RPM
  • Goldsparbox und Goldsparen
  • oelwelt24 Sonnenblumenöl

Werbung

Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!

Am beliebtesten

Werbung