10.4 C
Mannheim
Donnerstag, April 18, 2024
StartBlaulicht MeldungenMannheim-Schwetzingerstadt - Verkehrsunfall mit zwei Verletzten - Pressemitteilung 3

Mannheim-Schwetzingerstadt – Verkehrsunfall mit zwei Verletzten – Pressemitteilung 3

Mannheim (ots)

Am Samstag, gegen 16:50 Uhr, befuhr eine 46-Jährige mit ihrem Audi die Wilhelm-Varnholt-Allee stadteinwärts. In Höhe der Kreuzung Schubertstraße Straße wollte sie nach links in die Seckenheimer Straße abbiegen. Ersten Zeugenaussagen zu Folge missachtete sie das Rotlicht der dortigen Lichtzeichenanlage und kollidierte mit dem stadtauswärtsfahrenden VW Passat eines 28-Jährigen im Kreuzungsbereich. Durch den Zusammenstoß verletzten sich sowohl die Audi-Fahrerin, als auch der Fahrer des VW Passat und sein 40-jähriger Beifahrer. Alle drei Beteiligten wurden lediglich vor Ort vom Rettungsdienst medizinisch versorgt. Die Mitnahme ins Krankenhaus war nicht notwendig. An den beiden Fahrzeugen entstand Gesamtsachschaden in Höhe von 11.000 EUR. Bis die Unfallstelle gegen 18:30 Uhr von den nicht mehr fahrbereiten Unfallfahrzeugen geräumt war, musste der Straßenbahnverkehr gesperrt werden. Zu größeren Beeinträchtigungen kam es nicht.

Quelle: Presseportal.de

Werbung
Werbung
  • Goldsparbox und Goldsparen
  • Wahlen 2024 - Jetzt Wahlwerbung buchen
  • Goldankauf Wiesloch
  • berlin 2024 love ´ revolution t-shirt
  • pressemeier
  • oelwelt24 Sonnenblumenöl
  • Pressearbeit PR Agentur RPM

Werbung

Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!

Am beliebtesten

Werbung