8 C
Mannheim
Dienstag, März 5, 2024
StartBlaulicht MeldungenSpeyer - Mann drohte sich mit dem Messer zu verletzen

Speyer – Mann drohte sich mit dem Messer zu verletzen

Alle Meldungen

29.08.2022 – 21:49

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Werbung
Drohnenführerschein A2

Polizeieinsatz am Schwimmbad

Speyer – Süd/Innenstadtbereichh (ots)

Am 29.08.2022 um 18.20 Uhr wurde die Polizei über einen Mann auf einem Parkplatz vor einem Schwimmbad in der Geibstraße informiert, der damit drohte, sich mit einem Messer zu verletzen und zu töten. Trotz dem Einsatz u.a. eines Tasers gelang es den eingesetzten Polizeikräften nicht, den Mann von seinem Vorhaben abzubringen.

Unbeteiligte wurden weder bedroht noch verletzt. Sowohl Zeugen des Geschehens als auch die eingesetzten Polizeikräfte wurden psychologisch betreut.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Identität des Mannes sowie den Umständen und näheren Hintergründen aufgenommen.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621/963-2773 oder per E-Mail kiludwigshafen.k1.kdd@polizei.rlp.de entgegen.

Wenn Sie Suizid-Gedanken haben, dann kontaktieren Sie bitte die Telefonseelsorge im Internet unter www.telefonseelsorge.de oder über die kostenlose Hotlines 0800/111 0 111 oder 0800/111 0 222 oder 116 123. Im Notfall sofort den Rettungsdienst 112 oder die Polizei 110 anrufen!

Werbung
  • Pressearbeit Agentur RPM
  • Goldsparbox und Goldsparen
  • Goldankauf Wiesloch
  • Wahlen 2024 - Jetzt Wahlwerbung buchen
  • berlin 2024 love ´ revolution t-shirt
  • oelwelt24 Sonnenblumenöl

Werbung

Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!

Am beliebtesten

Werbung