18.4 C
Mannheim
Dienstag, Mai 21, 2024
StartBlaulicht MeldungenMeckesheim - Seitlichen Abstand falsch eingeschätzt - zwei wirtschaftliche Totalschäden verursacht

Meckesheim – Seitlichen Abstand falsch eingeschätzt – zwei wirtschaftliche Totalschäden verursacht

Meckesheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Am Mittwochabend kurz vor 21 Uhr fuhr eine 19-jährige Frau mit ihrem Dacia auf der Oberhofstraße in Richtung Oberhof. Kurz vor dem Ortsausgang kam der jungen Frau ein Fahrzeug entgegen, weshalb sie versuchte, mit ihrem Fahrzeug möglichst weit rechts zu fahren. Hierbei schätzte sie jedoch den seitlichen Abstand zu einem geparkten Skoda falsch ein und fuhr auf das Heck auf. Der Skoda wurde in der Folge über mehrere Stellplätze auf eine Hauswand geschoben. Der Gesamtschaden liegt bei 10.000 Euro. Die 19-Jährige erlitt leichte Verletzungen und wurde durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.

Quelle: Presseportal.de

Werbung
Drohnenführerschein A2
Werbung
  • pressemeier
  • Goldankauf Wiesloch
  • Wahlen 2024 - Jetzt Wahlwerbung buchen
  • berlin 2024 love ´ revolution t-shirt
  • Goldsparbox und Goldsparen
  • oelwelt24 Sonnenblumenöl
  • Pressearbeit PR Agentur RPM

Werbung

Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!

Am beliebtesten

Werbung