8.3 C
Mannheim
Dienstag, März 5, 2024
StartBlaulicht MeldungenBetrugWiesloch - Versuchter Betrug - richtige Reaktion schützt vor finanziellem Schaden

Wiesloch – Versuchter Betrug – richtige Reaktion schützt vor finanziellem Schaden

Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Am Dienstagnachmittag kontaktierte ein bisher unbekannter Täter bzw. Täterin einen 68-jährigen Mann aus Wiesloch unter einer unbekannten Nummer und gab vor, dessen Tochter zu sein. Unter einem Vorwand versuchte der bzw. die Täterin den Mann zu einer Überweisung von rund 3000 Euro zu bewegen. Der Mann wurde misstrauisch und suchte seine Tochter daraufhin auf. Als er ihr von der mysteriösen Nachricht erzählte, klärte sich der Betrugsversuch auf. Das Polizeirevier Wiesloch hat nun Ermittlungen wegen des Versuches im besonders schweren Falls des Betrugs eingeleitet.

Werbung

Quelle: Presseportal.de

Werbung
  • Pressearbeit Agentur RPM
  • Goldsparbox und Goldsparen
  • Goldankauf Wiesloch
  • Wahlen 2024 - Jetzt Wahlwerbung buchen
  • berlin 2024 love ´ revolution t-shirt
  • oelwelt24 Sonnenblumenöl

Werbung

Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!

Am beliebtesten

Werbung