13.3 C
Mannheim
Sonntag, Mai 19, 2024
StartBlaulicht MeldungenWiesloch - Verdächtiger Gegenstand ruft Bombenentschärfer auf den Plan

Wiesloch – Verdächtiger Gegenstand ruft Bombenentschärfer auf den Plan

Wiesloch – 10. Juli 2023

Am Montag wurde durch einen Zeugen ein verdächtiger Gegenstand gemeldet, den er in der Messplatzstr. im Sperrmüll entdeckt habe.

Aufgrund der ersten Beurteilung der Kolleginnen und Kollegen vor Ort wurden die Delaborierer des LKA BW hinzugezogen.

Werbung
Drohnenführerschein A2

Bis zu deren Eintreffen wurde ein Sicherheitsbereich definiert, für den die Messplatzstraße zwischen der Tuchbleiche und dem Keitelberg sowie die Zufahrt von dem Stückeläckerweg für den Fahrzeugverkehr kurzzeitig gesperrt wurde.

Dieser konnte nach Eintreffen der Experten des LKA BW recht schnell wieder freigegeben werden, da es sich bei den Gegenständen um größere Batterien handelte, die aus unbekannter Ursache stark deformiert worden waren. Es bestand zu keinem Zeitpunkt eine Gefahr.

Die Gegenstände wurden im Anschluss fachgerecht entsorgt.

Text: Polizeipräsidium Mannheim

Werbung
  • Pressearbeit PR Agentur RPM
  • berlin 2024 love ´ revolution t-shirt
  • pressemeier
  • Wahlen 2024 - Jetzt Wahlwerbung buchen
  • oelwelt24 Sonnenblumenöl
  • Goldankauf Wiesloch
  • Goldsparbox und Goldsparen

Werbung

Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!

Am beliebtesten

Werbung