7.3 C
Mannheim
Mittwoch, Februar 1, 2023
StartAllgemeinWalldorf/Rhein-Neckar-Kreis: Alkoholisierter E-Scooter-Fahrer bei Unfall schwer verletzt - Führerschein beschlagnahmt

Walldorf/Rhein-Neckar-Kreis: Alkoholisierter E-Scooter-Fahrer bei Unfall schwer verletzt – Führerschein beschlagnahmt

Walldorf/Rhein-Neckar-Kreis: Alkoholisierter E-Scooter-Fahrer bei Unfall schwer verletzt – Führerschein beschlagnahmt

Walldorf/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Schwer verletzt wurde ein alkoholisierter 45-jähriger Fahrer eines E-Scooter bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch um 19 Uhr an der Kreuzung Heinrich-Heine-Straße/Haydnstraße. Der 45-Jährige war in Richtung Ebertstraße unterwegs, als er mit einem von rechts kommenden 23-jährigen Fahrer eines Renault kollidierte. Durch den Aufprall wurde er auf die Motorhaube und die Windschutzscheibe geschleudert. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,8 Promille. Der Verletzte wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert. Sein Führerschein wurde beschlagnahmt. An dem Renault entstand Sachschaden von ca. 4.000 Euro.

Werbung

Quelle: Presseportal.de

Fotos: Privat

Werbung
  • Frieden und Freiheit
  • Strom Privat MediumRectangle

Werbung

Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!

Strom Privat MediumRectangle

Am beliebtesten

Werbung