-0.2 C
Mannheim
Freitag, Dezember 3, 2021
Start Aktuell Headline Corona-Ausbruch in einer Alten- und Pflegeeinrichtung in Ketsch

Corona-Ausbruch in einer Alten- und Pflegeeinrichtung in Ketsch

In einer Ketscher Alten- und Pflegeeinrichtung wurden nach aktuellem Stand der Ermittlungen zehn Personen (acht Bewohnerinnen und Bewohner sowie zwei Mitarbeitende) positiv auf das Coronavirus getestet, teilt das Gesundheitsamt des Rhein-Neckar-Kreises mit. Die Fälle beziehen sich momentan auf einen Wohnbereich der Einrichtung, für den ein Besuchsverbot ausgesprochen wurde. Das Gesundheitsamt ermittelt die Kontaktpersonen und entscheidet gemeinsam mit der Heimleitung über die weiteren Maßnahmen. Am morgigen Donnerstag sollen alle Bewohnerinnen und Bewohner des betroffenen Wohnbereichs im Rahmen einer Flächentestung abgestrichen werden.

Quelle: Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis

- Advertisment -
  • stellenanzeigen
    Stellenanzeigen

Most Popular

St. Leon-Rot – Einbruch in Einkaufsmarkt – Täter entkommt unerkannt; Polizei ermittelt

St.Leon-Rot, Rhein-Neckar-Kreis (ots) In der Nacht von Donnerstag auf Freitag löste gegen 02:40 Uhr der Alarm eines Einkaufsmarkts in der...

WE ARE 1 WORLD“ – Kinderkunstausstellung mit der Partnerstadt Windsor

„We are 1 world“ lautet das Motto der diesjährigen Internationalen Kinderkunstausstellung der Partnerstadt Windsor in Kanada. Kinder im Alter zwischen sechs und...

Land verschärft Corona-Regeln

Das Land plant wie angekündigt weitere Verschärfungen der bisherigen Corona-Regeln. Die neue Verordnung wird am Freitag, 3. Dezember 2021, im Umlaufverfahren beschlossen...

Hockenheim/Schwetzingen/B39 – Von Fahrbahn abgekommen und gegen Baum geprallt

Hockenheim/Schwetzingen/B39 / Rhein-Neckar-Kreis (ots) Auf der B39 kam es gegen 14:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall in Fahrtrichtung Schwetzingen. Der Fahrer...

Recent Comments