4.5 C
Mannheim
Donnerstag, Februar 29, 2024
StartBlaulicht MeldungenMannheim - Streitschlichter von Jugendlichen zusammengeschlagen - Zeugenaufruf

Mannheim – Streitschlichter von Jugendlichen zusammengeschlagen – Zeugenaufruf

Mannheim (ots)

Opfer seiner Zivilcourage wurde am Freitagabend gegen 22.00 Uhr ein 53-jähriger Ladenburger, der im Mannheimer Quadrat G 4 einen Streit unter Jugendlichen schlichten wollte. Als er beim Versuch der Schlichtung verbal angegangen wurde und daraufhin die Polizei verständigte, wurde er aus der Gruppe heraus zu Boden geschlagen und im weiteren Verlauf am Boden liegend gegen den Kopf getreten. Der Geschädigte zog sich unter anderem eine Platzwunde am Kopf zu und musste in einem Krankenhaus untersucht und behandelt werden. Die Gruppe konnte sich noch vor dem Eintreffen der Polizei entfernen, entwendete zuvor aber noch das Mobiltelefon des Mannes. Auch ein weiterer Mann, der vor Ort schlichten wollte, wurde durch die Jugendlichen angegriffen und am Ellenbogen verletzt. Die Täter werden wie folgt beschrieben: 3 – 4 männliche Personen, 1 weibliche Person, alle maximal 18 – 19 Jahre alt, 170 – 180 cm groß, haben italienisch gesprochen. Weibliche Person: weißes Oberteil, schwarze Haare; Männliche Personen: Eine Person sehr dünn mit Brille, eine andere Person trug eine rote Jacke und eine Mütze. Das Polizeirevier Mannheim-Innenstadt hat die Ermittlungen aufgenommen. Sachdienliche Hinweise werden unter 0621 12580 entgegengenommen.

Werbung

Quelle:Presseportal.de

Werbung
  • Pressearbeit Agentur RPM
  • Goldsparbox und Goldsparen
  • Goldankauf Wiesloch
  • berlin 2024 love ´ revolution t-shirt
  • oelwelt24 Sonnenblumenöl

Werbung

Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!

Am beliebtesten

Werbung