4.5 C
Mannheim
Donnerstag, Februar 29, 2024
StartAktuellHeidelberg - Aufmerksamer Radfahrer verhindert Schlimmeres

Heidelberg – Aufmerksamer Radfahrer verhindert Schlimmeres

Heidelberg. Körperlich angegangen wurde eine 25-Jährige Frau bereits am Montag gegen 16 Uhr in der Friedrich-Ebert-Anlage.

Die 25-Jährige war gemeinsam mit einer Freundin in der Friedrich-Ebert-Anlage unterwegs, als sie auf Höhe der Schießtorstraße auf eine 31-Jährige Frau und deren 21-Jährigen Begleiter, welche der jungen Frau bekannt sind, trafen.

Werbung

Unvermittelt schlug die 31-Jährge die 25-Jährige mit der Faust ins Gesicht und ging sie anschließend weiter körperlich an. Der 21-Jährige Begleiter verhinderte, dass der Frau von ihrer Freundin geholfen werden konnte.

Erst durch das Einschreiten eines bislang unbekannten Fahrradfahrers wurde die Auseinandersetzung unterbunden, die beiden Beschuldigten flüchteten anschließend mit dem Auto. Die 25-Jährige trug leichte Verletzung davon.
Zeugen, insbesondere der Radfahrer, welcher die Situation entschärfen konnte, werden gebeten sich beim Polizeirevier Heidelberg-Mitte, unter der Telefonnummer 06221-18570, zu melden.

Werbung
  • Pressearbeit Agentur RPM
  • Goldsparbox und Goldsparen
  • Goldankauf Wiesloch
  • berlin 2024 love ´ revolution t-shirt
  • oelwelt24 Sonnenblumenöl

Werbung

Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!

Am beliebtesten

Werbung