6.9 C
Mannheim
Sonntag, März 3, 2024
StartBlaulicht MeldungenHeddesheim - Tödlicher Unfall mit Motorrad auf der A5 - Zeugen gesucht

Heddesheim – Tödlicher Unfall mit Motorrad auf der A5 – Zeugen gesucht

Heddesheim / Rhein-Neckar-Kreis: Tödlicher Verkehrsunfall eines Motorradfahrers auf der BAB 5 – Unfallzeugen gesucht!

Heddesheim / Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Werbung
Drohnenführerschein A2

Der 30-jährige Fahrer eines Motorrades wurde am Sonntagabend gegen 19.00 Uhr bei einem Unfall auf der BAB 5, zwischen dem AK Weinheim und der AS Hirschberg, schwer verletzt und ist nun seinen Verletzungen erlegen.

Nach aktuellem Erkenntnisstand zum Unfallhergang befuhr der Yamaha-Fahrer den linken Fahrstreifen der BAB 5 in südlicher Richtung. Nach den bisherigen Zeugenaussagen wechselte ein bislang unbekannter PKW-Führer plötzlich, ohne den rückwärtigen Verkehr zu beachten, vom rechten auf den linken Fahrstreifen. Der Motorradfahrer leitete eine Gefahrenbremsung ein, konnte die hohe Geschwindigkeit jedoch nicht abfangen, verlor die Kontrolle über sein Motorrad und streifte einen neben ihm fahrenden PKW auf dem rechten Fahrstreifen, stürzte daraufhin und prallte gegen die Leitplanke.

Unfallzeugen, die sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang geben können bzw. die Hinweise auf den bislang unbekannten Fahrzeugführer haben, welcher vor dem Verunglückten den Fahrstreifen wechselte, werden gebeten, sich beim Verkehrsdienst Mannheim unter 0621/ 47093-0 zu melden.

Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde ein Gutachter hinzugezogen.

Erste Ermittlungen ergaben, dass der 30-jährige Motorradfahrer nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war.

Quelle: Presseportal.de

Werbung
  • Pressearbeit Agentur RPM
  • Goldsparbox und Goldsparen
  • Goldankauf Wiesloch
  • Wahlen 2024 - Jetzt Wahlwerbung buchen
  • berlin 2024 love ´ revolution t-shirt
  • oelwelt24 Sonnenblumenöl

Werbung

Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!

Am beliebtesten

Werbung