13.3 C
Mannheim
Sonntag, Mai 19, 2024
StartAktuell100 Schulranzen für Mannheimer Schulanfänger

100 Schulranzen für Mannheimer Schulanfänger

100 Schulranzen für Mannheimer Schulanfänger*innen

Kiwanis-Club unterstützt Kinder für einen guten Schulstart

Seit 14 Jahren engagiert sich der Kiwanis-Club Mannheim-Kurpfalz, um künftigen ABC-Schützen mit der Spende von Schulranzen-Sets einen guten Schulstart zu ermöglichen. Auch in diesem Jahr werden wieder 100 Sets an die Schulanfängerinnen und Schulanfänger der städtischen Kindertagesstätten gespendet.

Werbung

Im Rahmen einer Feier im Rosengarten wurden die Schulranzen von Mitgliedern des Kiwanis-Club Mannheim-Kurpfalz an die Kindergarten-Kinder mit entsprechenden Unterstützungsbedarf übergeben. Bürgermeister Michael Grötsch nahm die Spende im Namen der Stadt für die Kinder der städtischen Kindertageseinrichtungen in Empfang.

„Allen Kindern in Mannheim, unabhängig von ihrer Herkunft, gleiche Bildungs- und Entwicklungschancen zu schaffen, ist der Stadt Mannheim und mir persönlich ein grundlegendes Anliegen. Die heutige Schulranzen-Übergabe ermöglicht einen ‚gleichwertigen‘ Schulstart. So wird gewährleistet, dass die Kinder mit einer guten Erstausstattung auch einen erfolgreichen Schulbeginn haben können“, betonte Bürgermeister Grötsch.

Große Freude herrschte bei den Kindern, die zusammen mit ihren Eltern und den Erzieher*innen gekommen waren, um die Geschenke aus den Händen der Spender in Empfang zu nehmen. Die qualitativ hochwertigen Ranzen sind ausgestattet mit einem Mäppchen, einem Brust- und einem Turnbeutel.

„Kiwanis ist die zweitgrößte Kinderhilfsorganisation der Welt und wir hier in Mannheim engagieren uns für Kinder in unserer Region. Wir danken unseren Spendern, die an die Kinder denken, wir danken vielen ehrenamtlichen Helfern, die uns bei Aktionen unterstützen, die Gelder dafür einzusammeln und hoffen, dass wir auch in Zukunft genügend Helfer dafür finden“, sagte die Präsidentin des Kiwanis-Club Mannheim-Kurzpfalz Birgit Adam-Schulze.

Bürgermeister Grötsch dankte der Präsidentin des Kiwanis-Club sowie dem Präsidenten des Fördervereins Herbert Siebert, der in diesem Jahr selbst nicht anwesend sein konnte, und allen Mitgliedern des Clubs für ihr hohes Engagement und die seit mehr als einem Jahrzehnt währende Kontinuität der Hilfe: „Ich danke den Spenderinnen und Spendern herzlich dafür, dass sie die Menschen im Blick haben und wertschätzen, die Unterstützung im Sinne der Chancengleichheit für ihre Kinder benötigen“, hob er hervor. Mit der Maßnahme wird den Kindern eine Sachspende im Wert von circa 20.000 Euro übergeben.

Die 100 Kinder, die heute ihre Schulranzensets erhalten haben, kommen aus den folgenden 12 Einrichtungen:

• KH Kerschensteiner• KH Parsevalstraße• Kiga Erlenhof• KH Neckarufer• ElKiZ Luzenberg• ElKiZ Elfenstraße• Kiga Weylstraße• ElKiZ K2• KH Neckarstadt-West• KH Kleine Riedstraße• KH Herzogenried• KH Hochstätt

Quelle: Stadtverwaltung Mannheim

Bild von Vinicius Imbroisi auf Pixabay

Werbung
  • Goldsparbox und Goldsparen
  • Wahlen 2024 - Jetzt Wahlwerbung buchen
  • Pressearbeit PR Agentur RPM
  • pressemeier
  • berlin 2024 love ´ revolution t-shirt
  • Goldankauf Wiesloch
  • oelwelt24 Sonnenblumenöl

Werbung

Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!

Am beliebtesten

Werbung