18.4 C
Mannheim
Dienstag, Mai 21, 2024
StartBlaulicht MeldungenMannheim: Unfallverursacher flüchtet nach Unfall mit vier beschädigten Autos - Polizei sucht...

Mannheim: Unfallverursacher flüchtet nach Unfall mit vier beschädigten Autos – Polizei sucht Zeugen

Mannheim (ots)

Am Samstag fuhr eine 22-Jährige mit ihrem BMW auf der mittleren Spur des Luisenrings vom Parkring in Richtung Jungbusch. Um kurz vor 19 Uhr wechselte ein vorausfahrender Pick-up auf ihre Spur, ohne allerdings auf den nötigen Sicherheitsabstand zu achten oder den Spurwechsel anzukündigen. Das Heck des Pick-ups kollidierte mit der Front des BMWs. Durch den Impuls wurde der BMW auf die rechte Spur abgedrängt und prallte so gegen einen verkehrsbedingt haltenden Daimler-Benz, welcher wiederum auf einen vor ihm stehenden Audi geschoben wurde. Glücklicherweise kam es zu keinen Verletzten, aber es entstand ein Gesamtschaden von über 12.000 Euro. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle.

Die Polizei ermittelt nun wegen Unfallflucht.

Werbung
Drohnenführerschein A2

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, insbesondere zu einem silbergrauen Pick-up der Marke Nissan. werden gebeten, sich beim Verkehrsdienst Mannheim unter der Telefonnummer 0621-1744222 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim

Werbung
  • Goldsparbox und Goldsparen
  • pressemeier
  • Wahlen 2024 - Jetzt Wahlwerbung buchen
  • Goldankauf Wiesloch
  • berlin 2024 love ´ revolution t-shirt
  • Pressearbeit PR Agentur RPM
  • oelwelt24 Sonnenblumenöl

Werbung

Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!

Am beliebtesten

Werbung