5.5 C
Mannheim
Samstag, März 2, 2024
StartBlaulicht MeldungenWieblingen: Unbekannter beschädigt fremden Zaun um seinen Pkw zu befreien

Wieblingen: Unbekannter beschädigt fremden Zaun um seinen Pkw zu befreien

Wieblingen / Rhein-Neckar-Kreis (ots)

In der Zeit zwischen Freitag den 05.01.2024, 17:00 Uhr und Samstag den 06.01.2024, 10:30 Uhr befuhr ein bislang Unbekannter mit seinem Pkw den Feldweg am Kreisverkehr Sandwingert/L637 parallel zum Pariser Weg in Fahrtrichtung A 656. Hier wollte dieser wenden, wobei er sich aufgrund des aufgeweichten Untergrunds festfuhr. Daraufhin nahm er mehrere Holzlatten eines privaten Sichtschutzzaunes und schob diese als Hilfsmittel unter die Räder, um das Fahrzeug aus dem aufgeweichten Untergrund zu befreien. Im Anschluss entfernte sich der Unbekannte. Der Sachschaden am Zaun wird auf ca. 200,00EUR geschätzt.

Werbung

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Heidelberg-Süd unter der Telefonnummer 06221-3418-0 zu melden / JN

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim

Werbung
  • Pressearbeit Agentur RPM
  • Goldsparbox und Goldsparen
  • Goldankauf Wiesloch
  • Wahlen 2024 - Jetzt Wahlwerbung buchen
  • berlin 2024 love ´ revolution t-shirt
  • oelwelt24 Sonnenblumenöl

Werbung

Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!

Am beliebtesten

Werbung