21.7 C
Mannheim
Montag, Juni 27, 2022
StartAktuellWalldorf - Ruhiger Namenstag für Sankt Martin

Walldorf – Ruhiger Namenstag für Sankt Martin

Am 11. November, dem Namenstag des Heiligen Martin, wird in diesem Jahr kein langer Laternenzug vom Astorhaus zum Marktplatz ziehen. Die aktuelle Corona-Situation lässt weder das Martinsspiel, das traditionell die Theater-AG der Waldschule vor dem Astorhaus aufführte, zu noch den stimmungsvollen Laternenzug, der immer von Walldorfer Musikvereinen begleitet wird.

Ob und wie die Kindergärten an den beliebten und vorbildlichen Martin von Tours erinnern, entscheidet jede Einrichtung für sich. Viele Familien lassen zu Ehren von Sankt Martin in diesem Jahr auch Laternen in ihren Fenstern leuchten, ähnlich den Adventsfenstern.

Werbung

Dicht gedrängt verfolgten Kinder und Eltern das Martinsspiel 2019, dieses Jahr leider nicht möglich (Foto: Pfeifer)

Werbung
  • Frieden und Freiheit
  • Goldsparbox und Goldsparen
  • Sommer T-Shirts 2022 Frieden und Freiheit

Werbung

Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!

Am beliebtesten

Werbung