7.2 C
Mannheim
Montag, November 28, 2022
StartMitteilungen der Städte und GemeindenWieslochWiesloch - Sperrung Schillerstraße ab 30.11.2020

Wiesloch – Sperrung Schillerstraße ab 30.11.2020

Am 30.11. beginnt der erste Bauabschnitte zur Herstellung der neuen Querungshilfe in der Heidelberger Straße. Dafür muss die Schillerstraße von der Einmündung der Heidelberger Straße bis zur Ebertstraße voll gesperrt werden. Im gesperrten Bereich werden, bis voraussichtlich Mitte Januar, vorbereitende Arbeiten ausgeführt, wofür die Vollsperrung unumgänglich ist. Die Umleitung für die motorisierten Verkehrsteilnehmer erfolgt über die Panoramastraße und die Beethovenstraße, bzw. über die Baiertaler Straße und die Südliche Zufahrt und ist ausgeschildert. Für die Fußgänger ist der Durchgang zur Heidelberger Straße/Schillerpark während der Sperrung durch die Unterführung und über den Gehweg Schillerstraße möglich. Die Radfahrenden sollten ebenfalls die Unterführung oder den Gehweg nutzen, wenn sie ihr Rad die 40 m schieben.
Die Vollsperrung hat auch Auswirkungen auf den Busverkehr, wie die SWEG mitteilt: Bei der Stadtbuslinie 707 entfallen die Haltestellen „Südliche Zufahrt“, Schillerstraße und Schillerpark. Bei den Schulbussen entfallen „Südliche Zufahrt“ und Schillerstraße.
Als Ersatzhaltestelle wird die Haltestelle Schillerpark bedient. Umleitung: über Baiertaler Straße (Feuerwehrhaus). Als Ersatzhaltestelle wird die Haltestelle „ Altwieslocher Str“ in beide Fahrtrichtungen angefahren.

Quelle: Stadtverwaltung Wiesloch

Werbung
Werbung
  • Frieden und Freiheit
  • Strom Privat MediumRectangle

Werbung

Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!

Am beliebtesten

Werbung