8.6 C
Mannheim
Donnerstag, Februar 2, 2023
StartAktuell HeadlineSchönbrunnK 4105 - Gestürzter Motorradfahrer zwischenzeitlich verstorben

Schönbrunn
K 4105 – Gestürzter Motorradfahrer zwischenzeitlich verstorben

Pressemitteilung Nr. 2

Schönbrunn (ots)

Nach dem bisherigen Kenntnisstand befuhr der 20-jährige Fahrer einer Suzuki die K 4105 von Mossbrunn in Richtung Hirschhorn. Beim Befahren einer Rechtskurve verlor er die Kontrolle über sein Motorrad, stürzte und geriet in den Gegenverkehr, wo er mit einem PKW Dacia zusammenstieß und schwer verletzt wurde. Trotz eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen erlag der 20-jährige noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen. Ein Rettungshubschrauber stand bereits zum Abtransport des Verletzten bereit, kam aber nicht mehr zum Einsatz. Die Dacia-Fahrerin erlitt einen Schock. Zur Unfallaufnahme wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. Die Fahrbahn war bis gegen 19.30 Uhr voll gesperrt. Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Der Sachschaden wird auf ca. 11.000,- Euro geschätzt.

Werbung

Schönbrunn
K 4105 – Gestürzter Motorradfahrer
Rettungshubschrauber im Einsatz
Pressemitteilung Nr. 1

Schönbrunn (ots)

Am 18.07.2021, um 16.13 Uhr, wurde über die Rettungsleistelle mitgeteilt, dass auf der K 4105 zwischen Hirschhorn und Moosbrunn ein Motorfahrer aus bislang noch nicht bekannter Ursache mit seinem Kraftrad gestürzt sei. Rettungskräfte und Polizei sind am Unfallort eingetroffen und mit der medizinischen Erstversorgung des Kradfahrers beschäftigt. Ein Rettungshubschrauber wurde angefordert und ist auf dem Anflug.

Quelle: Presseportal.de

Werbung
  • Strom Privat MediumRectangle

  • Frieden und Freiheit

Werbung

Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!

Am beliebtesten

Werbung