24.2 C
Mannheim
Samstag, September 25, 2021
Start Blaulicht Meldungen Heidelberg-Kirchheim - 93-Jähriger Unfallverursacher zeigt sich selbst an - Geschädigter gesucht

Heidelberg-Kirchheim – 93-Jähriger Unfallverursacher zeigt sich selbst an – Geschädigter gesucht

Heidelberg (ots)

Als ein 93-Jähriger am Freitagmittag mit seinem VW im Bereich der Schwetzinger Straße und Alstater Straße unterwegs war, bemerkte er gegen 14.30 Uhr ein Knall, fuhr aber zunächst weiter. Zu Hause angekommen bemerkte er jedoch, dass sein Außenspiegel beschädigt war und kontaktierte daraufhin die Polizei. Trotz einer Absuche im fraglichen Bereich konnte bislang kein beschädigtes Fahrzeug festgestellt werden. Das Polizeirevier Heidelberg-Süd hat nun die Ermittlungen aufgenommen und sucht in diesem Zusammenhang nach Zeugen des Unfallgeschehens und den möglichweise geschädigten Fahrzeughalter. Hinweise werden unter 06221 34180 entgegengenommen.

Quelle: Presseportal.de

- Advertisment -
  • stellenanzeigen
    Stellenanzeigen

Most Popular

Heidelberg/BAB 5 zwischen AS Schwetzingen und Kreuz WalldorfWohnwagen umgekippt

Heidelberg (ots) Gegen 11.00 Uhr verlor der Führer eines Ford Kuga mit Wohnwagengespann die Kontrolle über seinen Anhänger, so dass...

Schüsse vor Gaststätte; sechs Personen verletzt; 20-köpfige Ermittlungsgruppe “Jakob” eingerichtet

Mannheim-Waldhof: Schüsse vor Gaststätte; sechs Personen verletzt; 20-köpfige Ermittlungsgruppe "Jakob" eingerichtet; Zeugen gesucht; Pressemitteilung Nr. 2 Mannheim-Waldhof (ots)

Mannheim-Waldhof: Schüsse an Gaststätte, mehrere Personen verletzt

Mannheim-Waldhof (ots) Am 25.09.2021 gegen 00.00 Uhr fielen vor einer Gaststätte in Mannheim-Waldhof Schüsse. Hierbei wurden mehrere Personen verletzt, die...

Wiesloch – Bürgerinformationsveranstaltung zum Radverkehrskonzept am 30.09.2021

Aktuell entwickelt die Stadt Wiesloch gemeinsam mit dem betreuenden Fachbüro ein Radverkehrskonzept. Aufgabe des Konzepts ist es den Radverkehr in Wiesloch insgesamt...

Recent Comments