8.7 C
Mannheim
Mittwoch, Oktober 27, 2021
Start Blaulicht Meldungen Wiesloch - An Zebrastreifen mit Fußgänger kollidiert und geflüchtet - Zeugen gesucht!

Wiesloch – An Zebrastreifen mit Fußgänger kollidiert und geflüchtet – Zeugen gesucht!

Wiesloch (ots)

Am Mittwochmorgen gegen 07:45 Uhr kollidierte in der Gerbersruhstraße eine bislang unbekannte Autofahrerin mit einem über einen Zebrastreifen laufenden 20-Jährigen, verletzte diesen hierbei leicht und fuhr anschließend einfach weiter. Die Frau soll in einem hellblauen Kleinwagen unterwegs gewesen sein, hatte dunkelbraune lange Haare und war zwischen 20 – 25 Jahre alt. Im Auto soll ein etwa gleichaltriger Beifahrer gesessen sein. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06222/5709-0 beim Polizeirevier Wiesloch zu melden.

Quelle: Presseportal.de

Foto: Symbolfoto / Pixabay

- Advertisment -
  • stellenanzeigen
    Stellenanzeigen

Most Popular

Mannheim – Corona-Teststation in Brand gesteckt; zwei Tatverdächtige nach Fahndung vorläufig festgenommen

Mannheim: Corona-Teststation in Brand gesteckt; zwei Tatverdächtige nach Fahndung vorläufig festgenommen; kein politisches Motiv; Kripo ermittelt Mannheim (ots)

Hockenheim – Zähringerstraße gesperrt

Die Zähringerstraße in Höhe der Hausnummer 5 ist von Dienstag, 26. Oktober, bis voraussichtlich 5. November, wegen Bauarbeiten für den Straßenverkehr gesperrt....

Schwetzingen – „Abriss der alten Schimper-Schule ist in vollem Gange

Nachdem die Schülerschaft und die Lehrkräfte zu Beginn des neuen Schuljahres das neue Schulgebäude der Karl-Friedrich-Schimper Gemeinschaftsschule beziehen konnten, läuft nun der...

Mannheim/BAB 6 – Unfall – Rettungshubschrauber im Einsatz – Sperrung

Mannheim/BAB 6 (ots) Aufgrund eines Verkehrsunfalls ist die A 6 zwischen den Autobahnkreuzen Mannheim und Viernheim in Fahrtrichtung Frankfurt derzeit...

Recent Comments