15.3 C
Mannheim
Freitag, Mai 24, 2024
StartAktuell HeadlineÖstringen - Polizist durch flüchtenden Autofahrer verletzt

Östringen – Polizist durch flüchtenden Autofahrer verletzt

Karlsruhe (ots)

Schwerer verletzt wurde ein 30-jähriger Polizeibeamter nachdem er am Samstagmorgen versucht hatte, ein Auto an einer Kontrollstelle zu kontrollieren. Der Fahrer flüchtete und fuhr gezielt auf die Polizeibeamten zu, wobei ein Beamter verletzt wurde. Der Flüchtige wurde festgenommen, nachdem er in den Graben gefahren war.

Die beiden Polizeibeamten wollten gegen 03.30 Uhr am Samstagmorgen an einer Kontrollstelle in der Hauptstraße in Östringen ein vorbeifahrendes Auto kontrollieren. Sie gaben dem Fahrer Anhaltezeichen. Dieser gab daraufhin Gas und fuhr gezielt auf die auf der Straße stehenden Beamten zu. Einer konnte sich noch durch einen beherzten Sprung zur Seite retten, der andere wurde vom vorbeirasenden Fahrzeug am Fuß erfasst.

Werbung

Beide Polizisten nahmen mit ihrem Streifenwagen die Verfolgung des flüchtenden Mercedes auf. Dieser fuhr aber auf der kurzen Strecke so schnell, dass er am Kreisel am Ortsausgang von Östringen ins Gelände fuhr und dort stehenblieb. Der 25-jährige Fahrer blieb offenbar unverletzt und konnte dort festgenommen werden.

Er stand erkennbar unter Alkoholeinfluss. Eine Blutentnahme wurde beim Polizeirevier Bad Schönborn durchgeführt, sein Führerschein wurde einbehalten.

Der schwerer verletzte Polizeibeamte wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Die Ermittlungen dauern an.

Quelle: Presseportal.de

Werbung
  • pressemeier
  • berlin 2024 love ´ revolution t-shirt
  • Wahlen 2024 - Jetzt Wahlwerbung buchen
  • Pressearbeit PR Agentur RPM
  • Goldankauf Wiesloch
  • oelwelt24 Sonnenblumenöl
  • Goldsparbox und Goldsparen

Werbung

Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!

Am beliebtesten

Werbung