21.6 C
Mannheim
Donnerstag, Mai 23, 2024
StartBlaulicht MeldungenEpfenbach: Autofahrer kommt von Fahrbahn ab - Totalschaden

Epfenbach: Autofahrer kommt von Fahrbahn ab – Totalschaden

Epfenbach (ots)

Am Mittwochnachmittag ereignete sich auf der K 4279, zwischen Epfenbach und Eschelbronn ein Verkehrsunfall, bei dem ein Sachschaden von rund 3.000.- Euro entstand.

Ein 21-jähriger Opel-Fahrer war in Richtung Eschelbronn unterwegs, als er gegen 13.20 Uhr, in Höhe der Siedlung Neumühle, aus bislang unbekannten Gründen die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und von der Fahrbahn abkam.

Werbung

Der Mann durchbrach mit seinem Fahrzeug einen Pferdeweidezaun und schleuderte anschließend wieder zurück auf die Fahrbahn, wo das Fahrzeug total beschädigt liegen blieb. Dabei hatte er noch unheimliches Glück, dass er zwischen zwei massiven Bäumen hindurchschleuderte, ohne mit ihnen zu kollidieren. Bei einer Kollision wären die Unfallfolgen bestimmt andere gewesen.

Der junge Autofahrer wurde zum Glück nur leicht verletzt. Sein Fahrzeug musste abgeschleppt werden.

Während der Unfallaufnahme kam es nur zu geringen Verkehrsbehinderungen. Rund eine Stunde nach dem Crash wurde die Fahrbahn wieder frei gegeben.

Quelle: Presseportal.de

Werbung
  • pressemeier
  • berlin 2024 love ´ revolution t-shirt
  • Wahlen 2024 - Jetzt Wahlwerbung buchen
  • Goldankauf Wiesloch
  • oelwelt24 Sonnenblumenöl
  • Goldsparbox und Goldsparen
  • Pressearbeit PR Agentur RPM

Werbung

Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!

Am beliebtesten

Werbung