13.3 C
Mannheim
Sonntag, Mai 19, 2024
StartAktuellHockenheim - Fuchsmädchen erzählt vom Zuhören

Hockenheim – Fuchsmädchen erzählt vom Zuhören

Für einen guten Start ins neue Jahr hat die Stadtbibliothek Hockenheim wieder einige Veranstaltungen eingeplant. Am Mittwoch, dem 11. Januar, starten wir mit dem Überraschungskino für Kinder ab sechs Jahren. Die kostenlosen Karten können ab zwei Wochen bis einen Tag vor Veranstaltung an der Kundentheke abgeholt werden. Kinder unter zehn Jahren benötigen eine Begleitperson. Der Einlass erfolgt zukünftig erst ab 15:45 Uhr. Der Film beginnt um 16 Uhr. Der Titel des Films ist wie immer ein Geheimnis. Sollten Sie verhindert sein, geben Sie uns bitte eine kurze Rückmeldung, damit die Plätze neu vergeben werden können.

Filmtitel bleibt Geheimnis

Am 18. Januar, ausnahmsweise ebenfalls ein Mittwoch, schließt das Zehntscheunenkino für Erwachsene an. Mit Snacks in gemütlicher Atmosphäre können Sie sich wieder von einem Film überraschen lassen. Der Eintritt ist ab 18:30 Uhr. Die Vorführung beginnt um 19 Uhr. Auch hier bleibt der Titel des Films bis zur Veranstaltung ein Geheimnis. Sollte der Termin nicht wahrgenommen werden, bitten wir um eine kurze Rückmeldung, um die Plätze neu vergeben zu können.

Werbung
Drohnenführerschein A2

Die Kinderveranstaltungen starten am 28. Januar, einem Samstag, zum Vorlesen. Vorgelesen wird aus dem Bilderbuch „Pssst, leise“, in welchem das kleine Fuchsmädchen Flora vom Leisesein und Zuhören erzählt. Die Veranstaltung ist für Kinder ab drei Jahren geeignet und kann kostenlos ohne Voranmeldung besucht werden. Im Anschluss erhalten die Kinder einen Stempel in ihr Stempelheft.

Quelle: Stadtverwaltung Hockenheim

Foto: Homepage Stadtverwaltung Hockenheim

Werbung
  • oelwelt24 Sonnenblumenöl
  • berlin 2024 love ´ revolution t-shirt
  • Goldsparbox und Goldsparen
  • Pressearbeit PR Agentur RPM
  • Wahlen 2024 - Jetzt Wahlwerbung buchen
  • Goldankauf Wiesloch
  • pressemeier

Werbung

Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!

Am beliebtesten

Werbung