19.6 C
Mannheim
Mittwoch, Mai 22, 2024
StartBlaulicht MeldungenHeidelberg - Junge Männer im Harbigweg ausgeraubt

Heidelberg – Junge Männer im Harbigweg ausgeraubt

Heidelberg (ots)

Opfer eines Raubdelikts wurden am Freitagabend gegen 20.10 Uhr drei 16, 17 und 18 Jahre alte Geschädigte, die sich auf der Alla-Hopp-Anlage im Harbigweg aufhielten. Hier wurden sie zunächst von einer fünfköpfigen Personengruppe angesprochen und nach Geld gefragt. Im weiteren Verlauf drohte man mit der Anwendung körperlicher Gewalt für den Fall einer entsprechenden Verweigerung. Einer der Geschädigten wurde sodann an einen Zaun gedrückt und ihm wurde sein Geldbeutel mit Bargeld entrissen. Hierbei schlugen zwei Jugendliche aus der Tätergruppe auf ihn ein. Im weiteren Verlauf flüchteten die Täter vom Gelände. Der Kriminaldauerdienst hat die Ermittlungen aufgenommen. Personenbeschreibung: 1. Person: 17-18 Jahre alt, 180-185 cm groß, schlank, kurze lockige Haare, dunkle Hautfarbe, dunkel gekleidet. 2. Person: 17-18 Jahre alt, 170-175 cm groß, nach hinten gegelte blonde Haare, Halskette, dunkelblaue Wellensteyn-Jacke, Jeans. 3. Person: 17-18 Jahre alt, ca. 170-175 cm groß, Boxerhaarschnitt, dunkle Kleidung.

Quelle: Presseportal.de

Werbung
Drohnenführerschein A2
Werbung
  • pressemeier
  • Wahlen 2024 - Jetzt Wahlwerbung buchen
  • berlin 2024 love ´ revolution t-shirt
  • Goldankauf Wiesloch
  • Goldsparbox und Goldsparen
  • oelwelt24 Sonnenblumenöl
  • Pressearbeit PR Agentur RPM

Werbung

Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!

Am beliebtesten

Werbung