13.2 C
Mannheim
Montag, September 25, 2023
StartBlaulicht MeldungenMannheim - Verfolgungsfahrt eines Kleinkraftrades - Geschädigte und Zeugen gesucht!

Mannheim – Verfolgungsfahrt eines Kleinkraftrades – Geschädigte und Zeugen gesucht!

Mannheim (ots)

Im Rahmen der Streifenfahrt wurde am 01.07.2023 gegen 16.20 Uhr eine Funkstreifenwagen-Besatzung des Polizeireviers Mannheim-Neckarstadt auf ein mit zwei Personen besetztes Kleinkraftrad aufmerksam, welches auf der Jakob-Trumpfheller-Straße fuhr. Im Anschluss sollte das Kleinkraftrad einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Beim Erblicken der Polizei beschleunigte der Roller erheblich und fuhr auf der Jakob-Trumpfheller-Straße weiter in Richtung der Wupperstraße. Im Verlauf der Flucht, konnte der Sozius von dem Roller flüchten und lief in unbekannte Richtung davon. Letztlich kam es in der Turley-Straße zum Ende der Verfolgungsfahrt, da der Rollerfahrer aufgrund der erhöhten Geschwindigkeit stürzte. Hiernach wurde er festgenommen. Bei dem Sturz verletzte sich der Rollerfahrer leicht.

Werbung

Im Rahmen der Verfolgungsfahrt kam es zu mehreren Gefährdungen von unbeteiligten Verkehrsteilnehmern und Fußgängern durch riskante Fahrmanöver des Rollerfahrers.

Der Verkehrsdienst Mannheim hat die Ermittlungen aufgenommen und ist auf der Suche nach Geschädigten und Zeugen des Vorfalls. Diese werden gebeten, sich unter Tel.: 0621/174-4222 zu melden.

Quelle: Presseportal.de

Werbung
  • Frieden und Freiheit
  • Goldsparbox und Goldsparen
  • oelwelt24 Sonnenblumenöl
  • Goldankauf Wiesloch
  • Pressearbeit Agentur RPM

Werbung

Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!

Am beliebtesten

Werbung