31.9 C
Mannheim
Samstag, Juli 20, 2024
StartAktuell HeadlineNußloch - Pkw kommt von Fahrbahn ab

Nußloch – Pkw kommt von Fahrbahn ab

Nußloch / Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Am Donnerstagabend gegen 21.00 Uhr kam es auf der Kreisstraße 4157 zwischen Maisbach und Ochsenbach zu einem Verkehrsunfall, bei welchem ein Pkw alleinbeteiligt verunfallte. Ersten Ermittlungen zufolge war ein 20-jähriger Fahrzeugführer mit seinem Ford KA in Richtung Maisbach unterwegs und verlor in einer Linkskurve die Kontrolle über seinen Pkw. Im weiteren Verlauf kam er nach rechts von der Fahrbahn ab. Um seinen Fahrfehler zu korrigieren versuchte der 20-Jährige seinen Ford mit einer ruckartigen Lenkbewegung nach links zu steuern. Hierbei prallte er gegen einen Holzmasten, überschlug sich und kam auf dem Fahrzeugdach zum Liegen. Glücklicherweise konnte sich der Pkw-Führer selbst aus seinem Fahrzeug befreien. Er wurde im Anschluss durch einen Rettungswagen in ein umliegendes Krankenhaus verbracht. Über die Schwere der Verletzungen ist zum Berichtszeitpunkt nichts bekannt. Durch die Freiwilligen Feuerwehren aus Nußloch und Wiesloch-Baiertal, welche mit insgesamt 22 Einsatzkräften vor Ort waren, wurde der Ford wieder aufgerichtet. An dem Pkw entstand Totalschaden in Höhe von ca. 5.000 Euro, er musste im Anschluss abgeschleppt werden. Durch den Unfall wurde eine Telefonleitung in Mitleidenschaft gezogen. Zu welchen Beeinträchtigungen es hierdurch in den angrenzenden Ortschaften kommt ist noch unklar. Die Kreisstraße 4157 musste für den Zeitraum der Unfallaufnahme, von 21.55 Uhr bis 23.30 Uhr, gesperrt werden. Zu größeren Verkehrsbeeinträchtigungen kam es nicht. Die Unfallaufnahme erfolgte durch Beamte des Polizeireviers Wiesloch.

Quelle: Presseportal.de


Einsatz für die Freiwillige Feuerwehr Nußloch heute gegen 21:00 Uhr zu einem Pkw-Unfall. Von Ochsenbach kommend, hatte der Fahrer eines Kleinwagens etwa 100 Meter vor der Ortseinfahrt Maisbach die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Der Wagen geriet erst in den Straßengraben, dann prallte er gegen einen hölzernen Leitungsmast, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen.

Werbung
Drohnenführerschein A2

Der Fahrer wurde zum Glück nur leicht verletzt und von der Besatzung eines Rettungswagens versorgt. Die Feuerwehren aus Wiesloch und Nußloch sicherten die Unfallstelle.

Mit einem aus Nußloch angeforderten Radlader wurde das Fahrzeug von der Feuerwehr Nußloch wieder auf die Räder gestellt. Die Straße zwischen Ochsenbach und Maisbach war für die Zeit des Einsatzes für den Durchgangsverkehr gesperrt.

Text: Feuerwehr Nußloch/Facebook

Fotos: Pressemeier

Werbung
  • Goldankauf Wiesloch
  • pressemeier
  • Goldsparbox und Goldsparen
  • berlin 2024 love ´ revolution t-shirt
  • oelwelt24 Sonnenblumenöl
  • Pressearbeit PR Agentur RPM

Werbung

Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!

Am beliebtesten

Werbung