6.9 C
Mannheim
Sonntag, März 3, 2024
StartBlaulicht MeldungenHeidelberg: 56-Jährige in psychischen Ausnahmezustand

Heidelberg: 56-Jährige in psychischen Ausnahmezustand

Heidelberg (ots)

Am Samstag wurde der Polizei gegen 09.15 Uhr eine Frau in der Kurfürsten-Anlage gemeldet, die aus dem 3. Stock diverse Glas- und Metallgegenstände auf die Straße wirft. Hierbei schrie sie laut umher und ließ sich auch nicht durch Passanten beruhigen. Beim Eintreffen der Polizisten warf die 56-jährige zwar keine Gegenstände mehr auf die Straße, schrie jedoch immer noch laut umher. Der gesamte Straßenabschnitt war übersäht mit Scherben und Schutt. Die 56-Jährige konnte in der Wohnung angetroffen und festgenommen werden. Sie befand sich in einem psychischen Ausnahmezustand und wurde in eine umliegende Klinik verbracht.

Werbung

Verkehrsteilnehmer, deren Fahrzeuge durch das Überfahren der Gegenstände beschädigt wurden, werden gebeten, sich bei dem Polizeirevier Heidelberg-Mitte zu melden, unter: 06221 18570.

Quelle: Presseportal.de

Werbung
  • Pressearbeit Agentur RPM
  • Goldsparbox und Goldsparen
  • Goldankauf Wiesloch
  • Wahlen 2024 - Jetzt Wahlwerbung buchen
  • berlin 2024 love ´ revolution t-shirt
  • oelwelt24 Sonnenblumenöl

Werbung

Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!

Am beliebtesten

Werbung