5.5 C
Mannheim
Samstag, März 2, 2024
StartAktuell HeadlineMannheim-Friedrichsfeld: Tödlicher Verkehrsunfall auf Landesstraße 597

Mannheim-Friedrichsfeld: Tödlicher Verkehrsunfall auf Landesstraße 597

Mannheim (ots)

Am Donnerstag gegen 17:00 Uhr kam es auf der L 597 zwischen Schwetzingen-Hirschacker und Mannheim-Friedrichsfeld zu einem folgenschweren Unfall, bei welchem ein Unfallbeteiligte ums Leben kamen. Nach derzeitigem Stand der Unfallermittlungen, kam ein 16-jähriger Leichtkraftradfahrer aufgrund überhöhter Geschwindigkeit in einer Rechtskurve in den Gegenverkehr. Hier kam es zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden PKW, BMW, der in Richtung Schwetzingen fuhr. Durch den Unfall erlitt der 16-jährige Leichtkraftradfahrer schwere Verletzungen, an denen er noch an der Unfallstelle verstarb. Der 56-jährige Fahrer des PKW wurde durch den Unfall nicht verletzt. Die Verkehrspolizei und Staatsanwaltschaft Mannheim haben in enger Zusammenarbeit mit einem Unfallsachverständigen die weiteren Ermittlungen aufgenommen. Für die Unfallbeteiligten, Ersthelfer, Zeugen aber auch die Einsatzkräfte standen umgehend Notfallseelsorger zur Verfügung, welche die weitere Betreuung der Beteiligten übernahmen. Während der Unfallaufnahme musste die L 597 bis 20:40 Uhr voll gesperrt werden. Eine örtliche Umleitung wurde eingerichtet. Es liegen keine Meldungen bezüglich größerer Verkehrsstörungen vor. Die Ermittlungen dauern zum Berichtszeitpunkt noch an.

Werbung

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim

Fotos: D.Englert – Pressemeier

Werbung
  • Pressearbeit Agentur RPM
  • Goldsparbox und Goldsparen
  • Goldankauf Wiesloch
  • Wahlen 2024 - Jetzt Wahlwerbung buchen
  • berlin 2024 love ´ revolution t-shirt
  • oelwelt24 Sonnenblumenöl

Werbung

Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!

Am beliebtesten

Werbung