5.5 C
Mannheim
Samstag, März 2, 2024
StartBlaulicht MeldungenHeidelberg-Südstadt: Katze in Sporttasche ausgesetzt

Heidelberg-Südstadt: Katze in Sporttasche ausgesetzt

Heidelberg (ots)

Am Samstagnachmittag, gegen 15:00 Uhr, fiel Bewohnern eines Mehrfamilienhauses in der Rohrbacher Straße, eine Tasche auf, die vor dem Anwesen abgestellt wurde. Die Anwohner staunten nicht schlecht, als sie in der Tasche eine verängstigte Katze entdeckten. Die Bewohner informierten die Polizei und übergaben die Katze an die Streife. Bei der Katze handelt sich um einen bräunlich, getigerten Mix, ähnlich einer norwegischen Waldkatze. Das bildschöne Tier fasste sich dank der fürsorglichen Finder schnell wieder, war zutraulich und konnte unversehrt in einem Heidelberger Tierheim untergebracht werden. Die Beamten des Polizeireviers Heidelberg-Süd ermitteln nun wegen des Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz.

Werbung

Zeugen, welche Angaben zu der Tasche (schwarze Sporttasche, ohne Marke, Maße ca. 40 x 25 cm, mit einem Reisverschluss) oder zum Besitzer der Katze machen können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06221-34180 an das Polizeirevier Heidelberg-Süd zu wenden. /cw

Text: Polizeipräsidium Mannheim

Foto: Symbolfoto / Pixabay Zuri Klaschka

Werbung
  • Pressearbeit Agentur RPM
  • Goldsparbox und Goldsparen
  • Goldankauf Wiesloch
  • Wahlen 2024 - Jetzt Wahlwerbung buchen
  • berlin 2024 love ´ revolution t-shirt
  • oelwelt24 Sonnenblumenöl

Werbung

Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!

Am beliebtesten

Werbung