15.2 C
Mannheim
Montag, Oktober 3, 2022
StartBlaulicht MeldungenWeinheim - Frontalzusammenstoß auf Westtangente; zwei Schwerverletzte; Pressemitteilung Nr 2 und 3

Weinheim – Frontalzusammenstoß auf Westtangente; zwei Schwerverletzte; Pressemitteilung Nr 2 und 3

Pressemitteilung Nr 2

Weinheim (ots)

Werbung

Zwei Schwerverletzte forderte ein Verkehrsunfall am Montagnachmittag, der sich auf der B 38 (Westtangente) ereignete.

Bisherigen Ermittlungen zufolge geriet der Fahrer eines Seat -Fahrtrichtung Saukopftunnel- kurz vor 14 Uhr aus bislang unbekannten Gründen auf die Gegenfahrtbahn und kollidierte dort mit einem entgegenkommenden Toyota-Fahrer.

Nach ihren notärztlichen Behandlungen wurden sie mit Rettungswagen in eine Klinik gebracht.

Die B 38 ist zwischen der Viernheimer Straße und der nördlichen Umgehung zur B 3 (Kreisverbindungsstraße nach Whm-Sulzbach) derzeit voll gesperrt.

Der Verkehr wird durch Polizeibeamte geregelt und örtlich umgeleitet.

Im Bereich um die Unfallstelle herum kommt es derzeit zu größeren Verkehrsbehinderungen, die sich auch auf die Innenstadt von Weinheim auswirken.

Die Unfallaufnahme, die Bergung der Fahrzeuge und die Reinigung der Fahrbahn wird noch unbestimmte Zeit in Anspruch nehmen. Es wird empfohlen, den Bereich weiträumig zu umfahren.


Pressemitteilung Nr. 3

Frontalzusammenstoß auf Westtangente; zwei
Schwerverletzte; Pressemitteilung Nr. 3

Weinheim / Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Nach dem schweren Verkehrsunfall auf der
Westtangente sind die Bergungsarbeiten abgeschlossen und die Fahrbahn sowie der
Saukopftunnel wieder für den Verkehr freigegeben. Die Beamten des
Verkehrsdienstes Mannheims haben die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

Quelle: Presseportal.de

Werbung
  • Strom Privat MediumRectangle
  • Goldsparbox und Goldsparen
  • Frieden und Freiheit

Werbung

Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!

Am beliebtesten

Werbung