15.2 C
Mannheim
Montag, Oktober 3, 2022
StartAktuellWiesloch - Wochenmarkt zieht zurück an den Adenauerplatz

Wiesloch – Wochenmarkt zieht zurück an den Adenauerplatz

Ab dem 27. Juli 2021 zieht der Wieslocher Wochenmarkt nach drei Jahren auf dem „Platz am Alten Stadtbahnhof“ wieder zurück ins Herz der Wieslocher Innenstadt.

Alle Bauarbeiten rund um den „Kubus am Adenauer“ und den neuen Abschnitt der Fußgängerzone sind nun final abgeschlossen. Der Umzug des Wochenmarktes, der an zwei Tagen stattfindet, war unumgänglich gewesen, da die vielfältigen Bautätigkeiten kein paralleles sicheres Marktgeschehen zuließen. Zum einen wurde das alte „Dannheimer“- Gebäude an sich umfassend umgebaut und erweitert, dann entstand ein völliger neuer Abschnitt der Fußgängerzone in der Friedrich- und Schloßstraße außerdem wurde die katholische St. Laurentius- Kirche umfassend mit Gerüststellung renoviert. Final wurde am Ende die Adenauer- Tiefgarage saniert.

Werbung

Nun hat der Wochenmarkt auf der neu entstandenen, attraktiven Fläche die besten Möglichkeiten, um für die Kundinnen und Kunden ein entspanntes und schönes Einkaufen zu ermöglichen.
Der Markt wird nun um und auf dem Adenauerplatz dienstags jeweils mit ca. 10 Ständen (15 bis 19 Uhr) und freitags mit ca. 20 Ständen (7.30 bis 13 Uhr) völlig neu aufgebaut. Sicher müssen sich Marktbestücker*innen und Kund*innen besonders an den ersten Markttagen wieder am „neuen/ alten“ Standort ein wenig einfinden und heimisch werden und die Aufbau- Abläufe etablieren. Alle Beteiligten sind sich aber sicher, dass gerade auf Grund der neuen Begebenheiten und der attraktiven umgestalteten Umgebung, der Markt hier wieder an der richtigen Stelle ist.     

Quelle: Stadtverwaltung Wiesloch

Foto: Pressemeier

Werbung
  • Frieden und Freiheit
  • Strom Privat MediumRectangle
  • Goldsparbox und Goldsparen

Werbung

Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!

Am beliebtesten

Werbung