7.3 C
Mannheim
Mittwoch, Februar 1, 2023
StartBlaulicht MeldungenWiesloch - 70-Jährige verwechselt Gas- mit Bremspedal und erfasst Pedelec-Fahrer

Wiesloch – 70-Jährige verwechselt Gas- mit Bremspedal und erfasst Pedelec-Fahrer

Wiesloch (ots)

Nachdem am Mittwochnachmittag, gegen 15.20 Uhr, eine 70-jährige VW Fahrerin auf einen Kundenparkplatz eines in der Walldorfer Straße befindlichen Lebensmittelmarkt auffuhr unterlief ihr ein folgenschwerer Fehler. Beim Versuch ihren VW einzuparken verwechselte die 70-Jährige das Bremspedal mit dem Gaspedal. Durch die plötzliche Beschleunigung verlor sie die Kontrolle über das Fahrzeug, erfasste einen 61-jährigen Pedelec-Fahrer, der zu Boden stürzte, und krachte in der weiteren Folge an die Hauswand des Lebensmittelmarkts. Durch den Sturz und den Aufprall an der Gebäudemauer wurden sowohl der Pedelec-Fahrer als auch die Unfallverursacherin verletzt. Beide wurden in umliegende Krankenhäuser eingeliefert und dort medizinisch behandelt. Während sich der Schaden an der Gebäudemauer auf ca. 10 000,- Euro beläuft, werden die Schäden am Pkw und am Pedelec mit je ca. 2500,- Euro beziffert. Die Unfallursache ist noch Gegenstand der Ermittlungen, die der Verkehrsdienst Heidelberg aufgenommen hat.

Werbung

Quelle: Presseportal.de

Werbung
  • Frieden und Freiheit
  • Strom Privat MediumRectangle

Werbung

Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!

Am beliebtesten

Werbung