19.6 C
Mannheim
Mittwoch, Mai 22, 2024
StartBlaulicht MeldungenWiesloch - Mann verjagt Tauben mit Schreckschusspistole; Polizei ermittelt

Wiesloch – Mann verjagt Tauben mit Schreckschusspistole; Polizei ermittelt

Wiesloch, Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Am Dienstagabend gegen 18:30 Uhr wurde die Polizei verständigt, nachdem in der Schloßstraße ein älterer Mann mit einer Gaspistole mehrere Schüsse in die Luft abgegeben hatte. Sofort suchten Einsatzkräfte des Polizeireviers Wiesloch die Örtlichkeit auf. Dort konnte ein 91-jähriger Mann angetroffen werden, der auf Ansprache umgehend die Gaspistole an die Beamten aushändigte. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wollte der 91-Jährige offenbar renitente Tauben verjagen. Die Einsatzkräfte stellten die Patronenhülsen sowie die Waffe sicher. Nach derzeitigem Kenntnisstand wurde kein Tier verletzt. Gegen den 91-Jährigen wird nun wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Waffengesetz ermittelt.

Quelle: Presseportal.de

Werbung
Drohnenführerschein A2
Werbung
  • pressemeier
  • oelwelt24 Sonnenblumenöl
  • Goldankauf Wiesloch
  • Wahlen 2024 - Jetzt Wahlwerbung buchen
  • Goldsparbox und Goldsparen
  • berlin 2024 love ´ revolution t-shirt
  • Pressearbeit PR Agentur RPM

Werbung

Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!

Am beliebtesten

Werbung